+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Körperliche Bereicherung: In migrantischen "Barbershops" bekommen Kunden Hautpilz

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.527

    Standard AW: Körperliche Bereicherung: In migrantischen "Barbershops" bekommen Kunden Hautpilz

    "Schnitte zu Tiefstpreisen"...das liebt doch die Mehrheit.
    Dann noch kostenlosen Hautpilz dazu, was will man mehr.
    Hoffentlich stecken die sich da nicht an was Ernsterem an...

  2. #12
    SÖDER MUSS WEG! Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT ABSURDISTAN
    Beiträge
    22.529

    Standard AW: Körperliche Bereicherung: In migrantischen "Barbershops" bekommen Kunden Hautpilz

    Mal abgesehen davon hätte ich bedenken dort irgendwelche Wilden mit Schnitt und Stichwaffen an mir rumtunzu lassen. Die Klientel dort wäre nun auch nicht meines.
    Heizerist in Ben Ephraims Gemeinde.

  3. #13
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    11.859

    Standard AW: Körperliche Bereicherung: In migrantischen "Barbershops" bekommen Kunden Hautpilz

    Zitat Zitat von Ruprecht Beitrag anzeigen
    Hier macht jetzt an jeder Ecke so ein Laden auf, erstaunlicherweise alle voller Kundschaft.
    Ich habe keine Frisur, nur Haut, komme also nie zu so einem orientalischen Haarkünstler mit ohne Meisterprüfung.
    Vermute die sind einfach preiswerter als der von den BRD-Behörden gequälte einheimische Handwerksmeister, wenn die das erste mal Steuern zahlen müssen, macht Ali zu und als Jussuf wieder auf.
    Das sind Clans, spekatulieren,
    wie die Christen Heimat Stoff verkaufen.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben | Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf | 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt | 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. | User amendment

    If God's on the left, then I'm sticking to the Right | AC/DC - Hell's Bells

  4. #14
    Döp dödö döp Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    In Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment"
    Beiträge
    11.874

    Standard AW: Körperliche Bereicherung: In migrantischen "Barbershops" bekommen Kunden Hautpilz

    Lieber ein paar Bar-Bier als ein Barbier.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. Jew World Order.

  5. #15
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    47.228

    Standard AW: Körperliche Bereicherung: In migrantischen "Barbershops" bekommen Kunden Hautpilz

    Einfach mal dem örtlichen Gesundheitsamt nen Tipp geben. Die Barbershops ufern genauso aus, wie die anderen anatolischen Kotzekocher, genannt Dönerimbiss.
    __________________

    Ein Zeichen von Intelligenz ist der stetige Zweifel.
    Idioten sind sich immer todsicher.
    Egal was sie tun!

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    31.827

    Standard AW: Körperliche Bereicherung: In migrantischen "Barbershops" bekommen Kunden Hautpilz

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon hätte ich bedenken dort irgendwelche Wilden mit Schnitt und Stichwaffen an mir rumtunzu lassen. Die Klientel dort wäre nun auch nicht meines.
    Das geht nur wie im Film "Mein Name ist Nobody". Der Kuffnucke muss den Lauf einer Kanone am Arsch spüren. Dann klappt`s auch mit dem Haarschnitt!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Mobile-ethnische Bereicherung": Zigeunerpaar gerät an die Falschen
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 06:58
  2. "Die Marktmacht des Kunden" - Illusion oder Wirklichkeit?
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 21:35
  3. Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 02:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 52

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben