+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 203

Thema: Angenommen, es knallt tatsächlich

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Papst Urban
    Registriert seit
    12.06.2021
    Ort
    SMB://Domain
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Cruithne Beitrag anzeigen
    Ihr wacht eines Morgens auf, schaut aufs Handy und stellt fest, dass sich Deutschland offiziell im Krieg befindet und erste Städte brennen (gehen wir mal von konventionellen Waffen aus, bei einem Atomkrieg ist eh alles im Arsch).

    Was wäre eure Reaktion? Ich meine die Frage absolut ernst. Ich hoffe nicht, dass es dazu kommt, aber man muss immer einen Plan haben, auch für den Worst Case.
    Einen Fluchtweg sollte man haben, leider dauert meiner zu lange.
    Also den Kaffee zu Ende trinken und warten, bis es an der Tür klopft und dann geht es los!

    Aber ehrlich, glaubst du, dass Deutschland nicht schon mitten im Krieg steckt, so wie es aussieht.
    Ihr versteht es immer noch nicht oder, SIE besitzen alles, einfach alles den ganzen verdammten Planeten,
    SIE können machen was SIE wollen & wann SIE es wollen !
    _______________________________
    John Carpenter - Interview (1988)

  2. #12
    Faut faire avec Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    22.789

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ich garantiere dir, kein Russe wird dir etwas tun.
    Wenn dir was passiert, dann durch Querschläger oder weil du dich als "Nazi" zu erkennen gibst.

    ---
    So sehe ich das auch.

    Also keinerlei Grund zur Unruhe. Locker bleiben.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  3. #13
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Salzsee in Mordor
    Beiträge
    37.385

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ich garantiere dir, kein Russe wird dir etwas tun.
    Wenn dir was passiert, dann durch Querschläger oder weil du dich als "Nazi" zu erkennen gibst.

    ---
    Hab ich meiner Freundin auch gesagt. Ich kann noch Schulrussisch und ne Flasche Wodka ist dann auch hier.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    22.484

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    Das einzige Problem für uns Dörfler könnten eventuell einige überlebende Flüchtlinge aus den Großstädten werden.
    Aber damit werden wir auch noch fertig.
    Wenn keine BRD-Polizei mehr kommt, dann freue ich mich, wenn ich das selbst regeln kann...
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  5. #15
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    31.583

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Berlin ist nur 80 km von der Oder-Neiße Linie weg. Wir wären wohl die Ersten.

    Ich würde mich wahrscheinlich besaufen, bis zum bitteren Ende.

    'Nen großen Bottich Soljanka kochen, Wodka rausholen und ne Matroschka vor die Tür stellen.
    Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst …Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist.

  6. #16
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    24.477

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ich garantiere dir, kein Russe wird dir etwas tun.
    Wenn dir was passiert, dann durch Querschläger oder weil du dich als "Nazi" zu erkennen gibst.

    ---
    So isses. Unsere stetig wachsende Migrantenarmee ist eine wesentlich realere Gefahr als die Russen.
    Natürlich hat Kernkraft ihre Risiken. Es gibt aber keine Energie und nichts auf der Welt ohne Risiken, nicht einmal die Liebe. (Helmut Schmidt, 2008)



  7. #17
    Systemkritiker Benutzerbild von Grenzer
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Badisches Land
    Beiträge
    10.158

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Cruithne Beitrag anzeigen
    Ihr wacht eines Morgens auf, schaut aufs Handy und stellt fest, dass sich Deutschland offiziell im Krieg befindet und erste Städte brennen (gehen wir mal von konventionellen Waffen aus, bei einem Atomkrieg ist eh alles im Arsch).

    Was wäre eure Reaktion? Ich meine die Frage absolut ernst. Ich hoffe nicht, dass es dazu kommt, aber man muss immer einen Plan haben, auch für den Worst Case.
    Ach , hätte ich doch nicht meine Russischbücher weggeschmissen - ich weiss garnicht, ob ich mich mit den neuen Besatzern richtig verständigen kann....
    AfD : Alles für Deutschland !
    Gemeinnutz geht vor Eigennutz

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    22.484

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    'Nen großen Bottich Soljanka kochen, Wodka rausholen und ne Matroschka vor die Tür stellen.
    Ich kann Russisch (inzwischen kann ich mich unterhalten) und sehr gut Englisch. Trotzdem will ich hier weder Amis, noch Russen als Besatzer. Ich will ein souveränes Deutschland mit einer neuen Ordnung
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  9. #19
    Faut faire avec Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    22.789

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Wenn keine BRD-Polizei mehr kommt, dann freue ich mich, wenn ich das selbst regeln kann...
    Wir Dörfler sehen so etwas ganz entspannt.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  10. #20
    Tod den Eliten Benutzerbild von Rikimer
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    24.005

    Standard AW: Angenommen, es knallt tatsächlich

    Zitat Zitat von Würfelqualle Beitrag anzeigen
    Berlin ist nur 80 km von der Oder-Neiße Linie weg. Wir wären wohl die Ersten.

    Ich würde mich wahrscheinlich besaufen, bis zum bitteren Ende.
    Ja, schaut nicht gut aus für dich.









    „Noch sitzt Ihr da oben, Ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, doch dem Volke zum Spott! Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk, dann gnade Euch Gott!“
    (Theodor Körner 1791-1813)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. War Kohl tatsächlich der Vater der Wiedervereinigung?
    Von schlaufix im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 17:43
  2. Wie lange reicht das Öl tatsächlich?
    Von Stechlin im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.02.2007, 14:40
  3. Erbrepublik - es gab sie in der Neuzeit tatsächlich !
    Von Monarchist1985 im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.01.2007, 10:13
  4. Gibt es tatsächlich Lernfähigkeit?
    Von Don im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 22:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 125

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben