+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 151

Thema: Entlastung von Unternehmen

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    9.176

    Standard Entlastung von Unternehmen

    Guten Morgen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Habe nicht alles gelesen musste zuerst meine Tastatur säubern – mein Frühstück ist mir hoch gekommen.

    Mein Soli bleibt bestehen oder wie sehe ich das?

    Gruß Kiwi
    Einige kennen mich - viele können mich.

  2. #2
    0000 Benutzerbild von Ruprecht
    Registriert seit
    19.01.2022
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    8.893

    Standard AW: Entlastung von Unternehmen

    In Berlin das sind wirklich echte Schattenboxer, mit dem Soli den sowieso so gut wie keiner mehr bezahlt, wollen sie entlasten und drücken dann den Leuten eine Fleischsteuer aufs Auge und wenn Habeck die Wirtschaft unbedingt entlasten will, dann braucht er nur seine Kündigung einzureichen.
    "Alles Käse Genossen"

    Erich Mielke


  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    38.922

    Standard AW: Entlastung von Unternehmen

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Guten Morgen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Habe nicht alles gelesen musste zuerst meine Tastatur säubern – mein Frühstück ist mir hoch gekommen.

    Mein Soli bleibt bestehen oder wie sehe ich das?

    Gruß Kiwi
    Zahlst du jährlich noch über 17 tausend Euro Einkommenssteuer ?

    Dann zahlst du weiter , zahlst du unter 17 tausend Euro Einkommenssteuer zahlst du keinen Soli mehr !

    Hast du 2021 unter 16 Tausend Euro Einkommenssteuer gehabt hast du auch da schon keinen Soli mehr gezahlt !

    Es heißt das 90 % der Bevölkerung seit 2021 keinen Soli mehr bezahlt , mit Erhöhung der Einkommensteuergrenze 2023 sollen es noch mehr geworden sein !

  4. #4
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    23.831

    Standard AW: Entlastung von Unternehmen

    Zitat Zitat von Ruprecht Beitrag anzeigen
    In Berlin das sind wirklich echte Schattenboxer, mit dem Soli den sowieso so gut wie keiner mehr bezahlt, wollen sie entlasten und drücken dann den Leuten eine Fleischsteuer aufs Auge.
    Nebelkerze. Zu anderen Leistungen sind die gar nicht mehr in der Lage.
    Natürlich hat Kernkraft ihre Risiken. Es gibt aber keine Energie und nichts auf der Welt ohne Risiken, nicht einmal die Liebe. (Helmut Schmidt, 2008)



  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    38.922

    Standard AW: Entlastung von Unternehmen

    Zitat Zitat von Ruprecht Beitrag anzeigen
    In Berlin das sind wirklich echte Schattenboxer, mit dem Soli den sowieso so gut wie keiner mehr bezahlt, wollen sie entlasten und drücken dann den Leuten eine Fleischsteuer aufs Auge.
    Ich habe es ja geschrieben wo die Grenzen bei der Einkommenssteuer liegen um den Soli noch zahlen zu müssen !

    90% zahlen den Soli ja schon nicht mehr , das ist beim Lindner und seinem Traumtänzer Habeck wohl noch nicht angekommen !

    Um die Unternehmen zu unterstützen sollte man vielleicht auch mal Aufträge an diese Unternehmen vergeben und nicht in Polen bestellen , neue Stahlträger für die gesprengte Brücke bei Aachen

    kommen aus Polen , warum ?

    Haben wir nicht selber eine Stahlindustrie in D die so was herstellen könnte !

    Da ist es aber teurer als in Polen nehme ich mal an , woran das wohl liegen wird !

    Warte mal , da ist doch der Wirtschaftsminister Habeck der für so teuren Strom in D sorgt ........

    Ach , was soll ich das erklären , weiß doch eh jeder vernünftige klar denkende Mensch :-)

  6. #6
    0000 Benutzerbild von Ruprecht
    Registriert seit
    19.01.2022
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    8.893

    Standard AW: Entlastung von Unternehmen

    Die Grüne Transformation der deutschen Wirtschaft, beeinhaltet ja nichts anderes als sie nachhaltig zu vernichten, was Habeck ja offensichtlich sehr erfolgreich tut.
    Jetzt kommt der andere Schauspieler der Berliner Puppenkiste mit dem Soli um die Ecke um den Anschein zu erwecken er würde doch einmal irgendetwas tun was hilfreich für dieses Land sein könnte.
    Junge, Junge, man fasst es nicht.
    "Alles Käse Genossen"

    Erich Mielke


  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    9.176

    Standard AW: Entlastung von Unternehmen

    Zitat Zitat von Rabauke076 Beitrag anzeigen
    Zahlst du jährlich noch über 17 tausend Euro Einkommenssteuer ?

    Dann zahlst du weiter , zahlst du unter 17 tausend Euro Einkommenssteuer zahlst du keinen Soli mehr !

    Hast du 2021 unter 16 Tausend Euro Einkommenssteuer gehabt hast du auch da schon keinen Soli mehr gezahlt !

    Es heißt das 90 % der Bevölkerung seit 2021 keinen Soli mehr bezahlt , mit Erhöhung der Einkommensteuergrenze 2023 sollen es noch mehr geworden sein !
    Guten Morgen Rabauke076
    Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil
    Gruß Kiwi
    Einige kennen mich - viele können mich.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    38.922

    Standard AW: Entlastung von Unternehmen

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Rabauke076
    Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil
    Gruß Kiwi
    Guten Morgen , kiwi , freue mich das ich dir helfen konnte !

    Gruß Rabaukin

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    38.922

    Standard AW: Entlastung von Unternehmen

    Zitat Zitat von Ruprecht Beitrag anzeigen
    Die Grüne Transformation der deutschen Wirtschaft, beeinhaltet ja nichts anderes als sie nachhaltig zu vernichten, was Habeck ja offensichtlich sehr erfolgreich tut.
    Jetzt kommt der andere Schauspieler der Berliner Puppenkiste mit dem Soli um die Ecke um den Anschein zu erwecken er würde doch einmal irgendetwas tun was hilfreich für dieses Land sein könnte.
    Junge, Junge, man fasst es nicht.
    Lindner hat jetzt auch verkündet das das versprochene Klimageld an die Bürger , sollte gezahlt werden wenn sich die CO2 Bepreisung bei der Energie erhöht , wurde im Koalitionsvertrag festgelegt , erst ab

    2026 " möglich " ist , erst hieß es noch 2025 , jetzt schon 2026 , also wenn die Legislaturperiode der Ampel beendet ist !

    Normal hätte das Klimageld schon ab Anfang diesen Jahres gezahlt werden müssen , laut Lindners Versprechen , aber , oh Wunder , das ist technisch leider nicht möglich !

  10. #10
    0000 Benutzerbild von Ruprecht
    Registriert seit
    19.01.2022
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    8.893

    Standard AW: Entlastung von Unternehmen

    Zitat Zitat von Rabauke076 Beitrag anzeigen
    Lindner hat jetzt auch verkündet das das versprochene Klimageld an die Bürger , sollte gezahlt werden wenn sich die CO2 Bepreisung bei der Energie erhöht , wurde im Koalitionsvertrag festgelegt , erst ab

    2026 " möglich " ist , erst hieß es noch 2025 , jetzt schon 2026 , also wenn die Legislaturperiode der Ampel beendet ist !

    Normal hätte das Klimageld schon ab Anfang diesen Jahres gezahlt werden müssen , laut Lindners Versprechen , aber , oh Wunder , das ist technisch leider nicht möglich !
    Irgendwoher müssen ja diese ominösen "Sondervermögen" kommen.
    Ständig die Rentankasse plündern bis sie ganz leer ist geht ja auch nicht.
    "Alles Käse Genossen"

    Erich Mielke


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Entlastung von Eltern in Österreich
    Von Nietzsche im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2020, 18:15
  2. Fahrassistenten bringen mehr Stress als Entlastung
    Von BlackForrester im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 06.02.2019, 20:33
  3. UNO fordert Entlastung für Deutschland
    Von Patriotistin im Forum Deutschland
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 06:22
  4. 2012 - Wahnsinns - Entlastung / 160Euro
    Von SAMURAI im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 19:35
  5. Entlastung
    Von Helmuth im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 16:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 59

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben