+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    42.631

    Standard Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    WDR aktuell vom 14.11.2023

    Stadt Köln kürzt Sonderzahlung für Feuerwehr Azubis



    Die Stadt Köln hatte ein Problem mit Nachwuchs bei der Feuerwehr !

    Sie kamen auf die Idee Azubis etwa ab Mitte der Ausbildung Sonderzahlungen in Höhe von 1200 anzubieten !

    Das half tatsächlich , es gab neue Azubis , die Ausbildung begann !

    Und jetzt auf einmal , nach dem die neuen Azubis fast die Hälfte der Ausbildung hinter sich haben und bald die Sonderzahlungen von 1200 Euro erhalten sollten will die

    Stadt Köln die Sonderzahlungen um 700 Euro senken !

    Begründung : Es wäre nicht mit Recht und Gesetz vereinbar solch hohe Sonderzahlungen zu leisten , besser gesagt die Stadt Köln hat nicht das Recht solche hohe Sonderzahlungen

    zu leisten !

    Ein Feuerwehr Azubi sagte dazu

    Sie versprechen uns Geld , wir unterschreiben einen Vertrag und mitten in der Ausbildung sagen sie , nee , ihr kriegt das Geld nicht !

    Das ist sehr enttäuschend !

    Dazu muss man auch sagen das einige der Azubis andere Ausbildungen abgebrochen haben und einige der Azubis extra wegen der Ausbildung nach Köln gezogen sind !

    Und wurden sauber verarscht , denn die Kürzungen sind beschlossene Sache und die vertraglich vereinbarten Sonderzahlungen in Höhe von 1200 Euro werden nicht gezahlt !

    Ein Witz , 8 Milliarden Euro Militärhilfe für die Ukraine nächstes Jahr sind beschlossene Sache

    1 Milliarde Winterhilfe für die Ukraine sind beschlossene Sache

    Milliarden für die Flüchtlingsversorgung sind beschlossene Sache

    Aber für unsere Sicherheit , für gut ausgebildetes Personal in D ( Feuerwehr , Polizei oder Sanitäter ) ist kein Geld da !

  2. #2
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    74.943

    Standard AW: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    Zitat Zitat von Rabauke076 Beitrag anzeigen
    WDR aktuell vom 14.11.2023

    Stadt Köln kürzt Sonderzahlung für Feuerwehr Azubis



    Die Stadt Köln hatte ein Problem mit Nachwuchs bei der Feuerwehr !

    Sie kamen auf die Idee Azubis etwa ab Mitte der Ausbildung Sonderzahlungen in Höhe von 1200 anzubieten !

    Das half tatsächlich , es gab neue Azubis , die Ausbildung begann !

    Und jetzt auf einmal , nach dem die neuen Azubis fast die Hälfte der Ausbildung hinter sich haben und bald die Sonderzahlungen von 1200 Euro erhalten sollten will die

    Stadt Köln die Sonderzahlungen um 700 Euro senken !

    Begründung : Es wäre nicht mit Recht und Gesetz vereinbar solch hohe Sonderzahlungen zu leisten , besser gesagt die Stadt Köln hat nicht das Recht solche hohe Sonderzahlungen

    zu leisten !...................!
    lauter Bloede nur noch in Rechtsabteilungen, wo Gruen, Rot was zu Sagen haben
    Die Selbstverwaltungsstrukturen, die die NATO im Kosovo wachsen ließ, kritisierte eine als „Verschlusssache“ eingestufte Studie des Instituts für Europäische Politik (IEP) 2007 als „fest in der Hand der Organisierten Kriminalität“, die „weitgehende Kontrolle über den Regierungsapparat“

  3. #3
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    119.232

    Standard AW: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    Ich habe den TV-Beitrag selbst gesehen. Das kann doch wohl nicht wahr sein, was heutzutage bei uns so "abgeht".
    Dieses eingesparte Geld findet sicherlich an anderen Stellen eine "bessere" Verwendung (?)
    Es müssen Unterkünfte geschaffen werden...das ist wohl der wahre Grund für die Einsparung...

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    lauter Bloede nur noch in Rechtsabteilungen, wo Gruen, Rot was zu Sagen haben
    Der rot-grüne "Fortschritt" wird uns und unserem Land noch das Genick brechen.
    >>> DEM DEUTSCHEN VOLKE <<<

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    42.631

    Standard AW: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Ich habe den TV-Beitrag selbst gesehen. Das kann doch wohl nicht wahr sein, was heutzutage bei uns so "abgeht".
    Dieses eingesparte Geld findet sicherlich an anderen Stellen eine "bessere" Verwendung (?)
    Es müssen Unterkünfte geschaffen werden...das ist wohl der wahre Grund für die Einsparung...
    Davon ist auszugehen , deswegen kommen sie jetzt mit der Rechtslage um die Ecke !

    D ist pleite , jetzt wird gespart und gestrichen wo es nur geht !

  5. #5
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    119.232

    Standard AW: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    Zitat Zitat von Rabauke076 Beitrag anzeigen
    Davon ist auszugehen , deswegen kommen sie jetzt mit der Rechtslage um die Ecke !

    D ist pleite , jetzt wird gespart und gestrichen wo es nur geht !
    Noch ist der Dispokredit nicht gänzlich ausgeschöpft, noch kann D das Füllhorn für die ganze Welt ungehindert ausschütten.

    "Wir sind angebl. ein reiches Land", man muss nur ganz ganz fest daran glauben...

    >>> DEM DEUTSCHEN VOLKE <<<

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    42.631

    Standard AW: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Noch ist der Dispokredit nicht gänzlich ausgeschöpft, noch kann D das Füllhorn für die ganze Welt ungehindert ausschütten...
    Nee , der Dispo ist tiefdunkelrot , es geht nur noch über Kredite , aber die Kreditwürdigkeit Deutschlands sinkt täglich und die Grünen arbeiten daran am kräftigsten mit !

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Don_Stefano
    Registriert seit
    22.08.2013
    Beiträge
    705

    Standard AW: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    Wenn die Sonderzahlung vertraglich zugesichert wurde, gibts nur eins. Einkaen mit Zins und Zinseszins. Falls nicht - selbst schuld. Ohne vertraglicher Zusicherung lass ich mich auf nix ein.
    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dass Sie in einem Land leben, das von Idioten regiert wird.“

  8. #8
    0000 Benutzerbild von Ruprecht
    Registriert seit
    19.01.2022
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    11.001

    Standard AW: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    Ich habe nie so richtig verstanden was die Kölner antrieb diese Reker zu wählen.
    Für mich ist die irgendwie fürchterlich.
    Ist aber halt tiefstes Westdeutschland, da ticken viele anders.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    23.823

    Standard AW: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    Zitat Zitat von Don_Stefano Beitrag anzeigen
    Wenn die Sonderzahlung vertraglich zugesichert wurde, gibts nur eins. Einkaen mit Zins und Zinseszins. Falls nicht - selbst schuld. Ohne vertraglicher Zusicherung lass ich mich auf nix ein.
    Auf jeden Fall einklagen. Diese Feuerwehrazubis haben sich ja auf das Gehalt verlassen und bestreiten von ihm ihren Lebensunterhalt. Und dann fällt dem Arbeitgeber ein, dass er das jetzt nicht zahlen möchte?

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    20.008

    Standard AW: Stadt Köln und die Sonderzahlungen für Azubis der Feuerwehr

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Auf jeden Fall einklagen. Diese Feuerwehrazubis haben sich ja auf das Gehalt verlassen und bestreiten von ihm ihren Lebensunterhalt. Und dann fällt dem Arbeitgeber ein, dass er das jetzt nicht zahlen möchte?
    Erstmal will der Anwalt Geld. Das mit dem einklagen ist schnell gesagt. Alles in allem ist es eine Sauerei was da abgelaufen ist. Kein Geld für die Feuerwehr, aber Geld für Wirtschaftsflüchtlinge. Nebenher gesagt verstehe ich aber auch nicht warum jemand für 1200.- Euro Sonderzahlung seine Ausbildung anderswo abbricht und sogar noch ins teure Köln umzieht.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 607
    Letzter Beitrag: 05.11.2017, 08:19
  2. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 22.12.2013, 18:50
  3. Sonderbesteuerung für Sonderleistungen bei Azubis
    Von Rocko im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 20:33
  4. Azubis kaum zu gebrauchen
    Von klartext im Forum Deutschland
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 13:56
  5. Probleme mit Lehrstellen und Azubis
    Von PeterH im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 12:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 65

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben