+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 18 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 174

Thema: Geiselnahme Hamburger Flughafen

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    82.198

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von Jony Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat er kein Ticket mehr für das Spiel gegen Deutschland in 2 Wochen bekommen. Türken sind Fußballfanatiker!
    Oder ein Trickbetrüger, der selbst reingelegt wurde.



    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    3.101

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ein weinerlicher Orientale.

    Die ganze Nacht über verhandelte die Polizei mit dem Mann (auf Türkisch).

    ---
    Ich hätte mich mit ihm ohne Dolmetscher in einer Sprache verständigt, die jeder versteht. Und es hätte nicht so lange gedauert.
    Beim Schach macht der Bauer den ersten Schritt,
    am Ende fällt der König!

  3. #23
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    119.232

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von Rabauke076 Beitrag anzeigen
    Nebelkerze nach Nebelkerze , heiße Dampfplauderei , hoffentlich verbrennen sie sich mal so richtige ihre Goschen !
    Was immer wieder auffällt:
    Politiker sagen immer nur "wir wollen" anstatt "wir werden"...merkst was ?
    Ersteres ist bestenfalls eine Absichtserklärung, das Zweite wäre eine verbindliche Zusage.
    Politiker sind gewiefte Wortakrobaten, d.h. sie lassen sich nicht so leicht festnageln...
    >>> DEM DEUTSCHEN VOLKE <<<

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    29.887

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Ein weinerlicher Orientale.

    Die ganze Nacht über verhandelte die Polizei mit dem Mann (auf Türkisch).

    ---
    Die Mutter ist sicher Deutsche, ansonsten gäbe es keinen Sorgerechtsstreit.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    42.631

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Was immer wieder auffällt:
    Politiker sagen immer nur "wir wollen" anstatt "wir werden"...merkst was ?
    Ersteres ist bestenfalls eine Absichtserklärung, das Zweite wäre eine verbindliche Zusage.
    Politiker sind gewiefte Wortakrobaten, d.h. sie lassen sich nicht so leicht festnageln...
    Den höchsten Anspruch den Politiker erfüllen müssen : Mit vielen Worten nichts zu sagen !

    Wollte , hätte , könnte , das sind die Wörter die Politiker aus den EFF EFF auch im Schlaf aufsagen können !

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    82.198

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die Mutter ist sicher Deutsche, ansonsten gäbe es keinen Sorgerechtsstreit.
    Vielleicht gibts ja eine Schweigeminute für den Türken morgen, rassistisches Jugendamt, so ein Elend im besten Deutschland aller Zeiten.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  7. #27
    verFührer.isch Benutzerbild von Memory
    Registriert seit
    21.06.2022
    Ort
    Braun-au'tsch
    Beiträge
    3.828

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die Mutter ist sicher Deutsche, ansonsten gäbe es keinen Sorgerechtsstreit.
    Würde mich auch interessieren, aber ich glaube eher das ist ein getuerktes Paar. Der Geiselnehmer spricht so schlecht deutsch, das die auf türkisch mit dem verhandeln müssen.

  8. #28
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    119.232

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von Rabauke076 Beitrag anzeigen
    Den höchsten Anspruch den Politiker erfüllen müssen : Mit vielen Worten nichts zu sagen !

    Wollte , hätte , könnte , das sind die Wörter die Politiker aus den EFF EFF auch im Schlaf aufsagen können !
    oder Augen zukneifen, und grinsen und schweigen...dessen Name ist mir entfallen.
    >>> DEM DEUTSCHEN VOLKE <<<

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    24.068

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die Mutter ist sicher Deutsche, ansonsten gäbe es keinen Sorgerechtsstreit.
    Eben. Im Islam fällt das Sorgerecht automatisch dem Vater zu, wenn die Mutter rumzickt. Das kann noch lustig werden, wenn das hier durchgesetzt werden muss.
    Arbeitsgrundsatz von Elon Musk: Kiss (Keep it simple and stupid)

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2020
    Beiträge
    42.631

    Standard AW: Geiselnahme Hamburger Flughafen

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    oder Augen zukneifen, und grinsen und schweigen...dessen Name ist mir entfallen.
    Ach , du meinst unseren Grinseschlumpf , ach Mensch wie heißt der gleich noch mal !

    Ist der nicht gerade unser Kanzlerdarsteller ?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 13:23
  2. Geiselnahme in Toulouse!
    Von Steiner im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 00:07
  3. Geiselnahme
    Von esperan im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2006, 14:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 102

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben