+ Auf Thema antworten
Seite 28 von 28 ErsteErste ... 18 24 25 26 27 28
Zeige Ergebnis 271 bis 277 von 277

Thema: Evangelischer Kirchentag: Gott ist queer.

  1. #271
    Mitglied Benutzerbild von Teutone
    Registriert seit
    29.10.2006
    Beiträge
    413

    Standard AW: Evangelischer Kirchentag: Gott ist queer.

    Zitat Zitat von Ghoul-809 Beitrag anzeigen
    In vorislamischer Zeit.
    Das sowieso. Ich meinte aber zu Zeiten Mohammeds. Zumindest eine Darstellung Marias mit Jesuskind. Was die altarabischen Götzen angeht war man aber wohl auch nicht so ganz gründlich, wie sich 1979 im Verlauf der Besetzung der Großen Moschee herausstellte...
    Meinungen sind wie Nägel. Je mehr man auf sie einschlägt, desto tiefer dringen sie ein.
    -chinesisches Sprichwort

  2. #272
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    8.891

    Standard AW: Evangelischer Kirchentag: Gott ist queer.

    Zitat Zitat von Daggu Beitrag anzeigen
    Wenn man mit Christen diskutiert, da heißt es am Ende immer, du bist ein Antichrist, Gottesleugner, Feind der Kirche, blablabla.

    Aber genaugenommen und logisch betrachtet, so wäre der wahre Gottesfeind und Antichrist heute in der Kirche zu finden, denn wer könnte vehementer gegen den lieben Gott argumentieren, als der Pfaffe, der uns als tägliches Murmeltier der SPD/Grünen/CDU begrüßt.

    Und vor allem wer ist heute der erfolgreiche und wahre Atheistenmacher? Wer könnte mehr Leutchen aus der Kirche vertreiben, als die Verwalter der Kreuzesschmerzen selbst.

    Mir eigentlich egal, die Zeit ist nun endlich reif dafür, das diese Kirchen endgültig auf dem Müllhaufen der Geschichte gründlichst entsorgt werden.

    (Dann muss wohl so manch Pfaffe endlich einmal eine Schaufel in die Hand nehmen...)
    Bist du Moslem, weil Du Christen auf den Müllhaufen der Geschichte entsorgen willst?


  3. #273
    Systemkritiker Benutzerbild von Grenzer
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Badisches Land
    Beiträge
    10.782

    Standard AW: Evangelischer Kirchentag: Gott ist queer.

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Bist du Moslem, weil Du Christen auf den Müllhaufen der Geschichte entsorgen willst?
    Nicht die Christen,- aber die Kirchen gehören auf den Müllhaufen der Geschichte !
    Denn die Kirchen sind die blutsaugenden Zecken am Hals der Christen ,- die Kirchen scheffeln unverdientermaßen Steuergelder und Ländereien und Milliarden
    Auf , deutsches Volk , erwache !

  4. #274
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    8.891

    Standard AW: Evangelischer Kirchentag: Gott ist queer.

    Zitat Zitat von Grenzer Beitrag anzeigen
    Nicht die Christen,- aber die Kirchen gehören auf den Müllhaufen der Geschichte !
    Denn die Kirchen sind die blutsaugenden Zecken am Hals der Christen ,- die Kirchen scheffeln unverdientermaßen Steuergelder und Ländereien und Milliarden
    Nun stell Dir vor, die christlichen Kirchen verschwänden. Ihr Platz würde von den Moslems übernommen. Die wären hingegen mein letzter Wille!


  5. #275
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    83.055

    Standard AW: Evangelischer Kirchentag: Gott ist queer.

    Zitat Zitat von Teutone Beitrag anzeigen
    ...


    Was ist mit der Brüderbewegung?
    Dass sie nur Erwachsene taufen, finde ich richtig. Aber sie machen jeden Sonntag Abendmahl. Meine Kirche hatte es dieses Jahr am 21. April, einmal im Jahr die Symbole von Brot und Wein zu sich genommen. Mehr ist einfach nicht richtig.

    Dass sie keine Frauen predigen lassen, finde ich auch richtig.

    Aber dennoch, viel Synkretismus.

  6. #276
    anti-russischer Rassist! Benutzerbild von Ghoul-809
    Registriert seit
    19.04.2024
    Beiträge
    631

    Standard AW: Evangelischer Kirchentag: Gott ist queer.

    Zitat Zitat von Teutone Beitrag anzeigen
    Das sowieso. Ich meinte aber zu Zeiten Mohammeds. Zumindest eine Darstellung Marias mit Jesuskind. ...
    Jesus (ﷺ) ist im Islam ein wichtiger Prophet. Jesus (ﷺ) kam zu den Menschen mit dem Evangelium. ALLAH hat ihn zu sich emporgehoben, weil ihn noch ein paar Aufgaben erwarten. Er wird in der Endzeit zur Erde zurückkehren und den Dajjal töten. Dann wird er noch 40 Jahre leben, eine Familie gründen und wie ein normaler Mensch sterben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    The emergence of the Dajjal will be the greatest affliction ever faced by mankind, from the creation of Adam until the Last Hour without exception. Allah will give him the ability to wreak discord, evil and disbelief on an unprecedented scale. His tenure on Earth will be characterised by terror, havoc and despair. He will make the truth appear as falsehood and vice-versa. He is able to delude mankind with his false promises and miracles. The vast majority of people on Earth will be convinced that he is their Lord, and follow him to Hell. Jesus will return to Earth to destroy Dajjal and lead mankind safely out of the dark stormy night. He will usher in a period of peace, justice and happiness.
    Wer Deutschland liebt, ist Antisemit!

  7. #277
    Mitglied
    Registriert seit
    05.06.2004
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    4.960

    Standard AW: Evangelischer Kirchentag: Gott ist queer.

    Zitat Zitat von Daggu Beitrag anzeigen
    Wenn man mit Christen diskutiert, da heißt es am Ende immer, du bist ein Antichrist, Gottesleugner, Feind der Kirche, blablabla.

    Aber genaugenommen und logisch betrachtet, so wäre der wahre Gottesfeind und Antichrist heute in der Kirche zu finden, denn wer könnte vehementer gegen den lieben Gott argumentieren, als der Pfaffe, der uns als tägliches Murmeltier der SPD/Grünen/CDU begrüßt.

    Und vor allem wer ist heute der erfolgreiche und wahre Atheistenmacher? Wer könnte mehr Leutchen aus der Kirche vertreiben, als die Verwalter der Kreuzesschmerzen selbst.

    Mir eigentlich egal, die Zeit ist nun endlich reif dafür, das diese Kirchen endgültig auf dem Müllhaufen der Geschichte gründlichst entsorgt werden.

    (Dann muss wohl so manch Pfaffe endlich einmal eine Schaufel in die Hand nehmen...)
    Neudeutsches Sprichwort:

    Ev. Kirchentage
    sind wie grüne Parteitage!

    Grüne Parteitage
    wie ev. Kirchentage!

    Die christlichen Kirchen beider Konfessionen sind von Linksgrün schon längst vereinnahmt worden.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Evangelischer Trauergottesdienst für IS-Kämpfer
    Von Praetorianer im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.06.2016, 23:12
  2. Moslems auf evangelischer Konfessionsschule
    Von Felixhenn im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 16:07
  3. Hat Queer sich ausgelebt?
    Von EinDachs im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 12:34
  4. Evangelischer Kirchentag !
    Von Erik der Rote im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 13:51
  5. Evangelischer Bischof warnt vor NO-GO-AREAS: Für Weiße
    Von Freddy Krüger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.2008, 15:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 125

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben