+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 30 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 297

Thema: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    3.081

    Standard Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Hier die neusten Zahlen der illegalen Masseneinwanderung von Armuts- und Sozialflüchtlingen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Deutschland:226.467
    Frankreich:154.597
    Spanien:116.952
    Österreich:108.490

    Jeder dritte Antragsteller in Deutschland kam aus Syrien, gefolgt von Afghanistan (17 Prozent), der Türkei (10,0 Prozent) und dem Irak (6,7 Prozent).

    Es hat sich auf der Welt herumgesprochen, dass man hier kostenlos leben kann, und das auf Kosten der inländischen arbeitenden Bevölkerung !

    Interessant ist, dass Österreich sogar mehr Flüchtlinge, bezogen auf die Einwohner aufgenommen hat, als Deutschland !

    P.S. Das in Österreich Menschen noch die Blockparteien wählen wundert mich, denn in Österreich sieht man ja die Dauersozialgäste überall auch !

  2. #2
    exVan der Graf Generator Benutzerbild von Morrison
    Registriert seit
    13.09.2022
    Beiträge
    1.132

    Standard AW: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Da geht für die brd noch was.
    Also - 300.000 Asylanten aus Arabien etc sollten doch möglich sein...

    Der Unterschied zu Österreich ist, dass der Herr Kickl von der FPÖ dort furios abräumt. Und wohl überall in Österreich.
    Vergleich das mal mit den ",Erfolgen" der AfD in der brd.
    Im Osten kommt sue zwar in die Nähe der 30%, im Nordwesten und nrw bleibt sie aber tief einstellig.
    Nur in Bayern könnte sie rund 13% erreichen.
    Und das nach den islamischen Silvesterkrawallen.


    Auch der Kenner Irfan Peci , der selbst in Wien lebt, beschreibt immer wieder, dass zwischen Ö und der brd noch trotz allem ein gewaltiger Unterschied zugunsten Österreichs bestünde.
    Ein dürrer Baum hat keine Knospen,
    ein schlechter Mensch keine Kinder.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    25.239

    Standard AW: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Hier die neusten Zahlen der illegalen Masseneinwanderung von Armuts- und Sozialflüchtlingen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Deutschland:226.467
    Frankreich:154.597
    Spanien:116.952
    Österreich:108.490

    Jeder dritte Antragsteller in Deutschland kam aus Syrien, gefolgt von Afghanistan (17 Prozent), der Türkei (10,0 Prozent) und dem Irak (6,7 Prozent).

    Es hat sich auf der Welt herumgesprochen, dass man hier kostenlos leben kann, und das auf Kosten der inländischen arbeitenden Bevölkerung !

    Interessant ist, dass Österreich sogar mehr Flüchtlinge, bezogen auf die Einwohner aufgenommen hat, als Deutschland !

    P.S. Das in Österreich Menschen noch die Blockparteien wählen wundert mich, denn in Österreich sieht man ja die Dauersozialgäste überall auch !
    +200.000 Familienzusammenführuung und sonstige Programme, wo die Typen in keiner Statistik mehr auftauchen, sondern auf unsereren Strassen & Kaufhallen
    1.6.22 11:40 im Bundestag Claudia Roth: Journalisten sind Fachkräfte der Demokratie
    Ich glaube heißt übersetzt: Ich wees nüscht (Ruprecht)
    mabac (wirre Details) 22.6.1941 260Div der RA , 20.000 Panzer, 18.000 Flugzeuge, 68.000 Kanonen > 5cm gegen das DR aufmarschiert
    DR: 150Div., 3600 Panzer, 2500 Flugzeuge, 7000 Kanonen > 5cm


  4. #4
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    72.870

    Standard AW: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Der Bevölkerungsaustausch läuft eben.
    Man sollte auch die ausländischen Geburten einrechnen und die weggestorbenen/ausgewanderten Deutschen.

    Da wurde mind. 1 Mio. ersetzt letztes Jahr.

    In einigen Jahren ist dieses Land Geschichte, man muss sich nur die Zusammensetzung der Kindergärten und Grundschulen ansehen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  5. #5
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    72.870

    Standard AW: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    +200.000 Familienzusammenführuung und sonstige Programme, wo die Typen in keiner Statistik mehr auftauchen, sondern auf unsereren Strassen & Kaufhallen
    Die reguläre Zuwanderung ist mind. 3 Mal so hoch wie die reinen Asylantenzahlen. Aber solche Nebelkerzen ist man gewohnt, z.B. auch Vergleich Ausländeranteil mit Gesamtzahl Deutscher (also vom Kleinkind bis zum Greis), wobei erstens die eingedeutschten und hier geborenen Ausländer nicht berücksichtigt werden und zweitens die Verteilung der Altersgruppen ja ganz anders ist, also es viel mehr alte Deutsche und junge Ausländer gibt.
    Dann erzählen sie irgendwas von 12% Ausländeranteil, wobei in Wahrheit schon jeder 4. ausländischer Herkunft ist und in den unteren Altersgruppen jeder 2.
    Auch werden die ausländischen Geburten und die Defizite von Deutschen nicht einbezogen. Jedes Jahr sterben schon 400.000 Deutsche mehr als geboren werden bzw. wandern aus.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    17.384

    Standard AW: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Die reguläre Zuwanderung ist mind. 3 Mal so hoch wie die reinen Asylantenzahlen. Aber solche Nebelkerzen ist man gewohnt, z.B. auch Vergleich Ausländeranteil mit Gesamtzahl Deutscher (also vom Kleinkind bis zum Greis), wobei erstens die eingedeutschten und hier geborenen Ausländer nicht berücksichtigt werden und zweitens die Verteilung der Altersgruppen ja ganz anders ist, also es viel mehr alte Deutsche und junge Ausländer gibt.
    Dann erzählen sie irgendwas von 12% Ausländeranteil, wobei in Wahrheit schon jeder 4. ausländischer Herkunft ist und in den unteren Altersgruppen jeder 2.
    Auch werden die ausländischen Geburten und die Defizite von Deutschen nicht einbezogen. Jedes Jahr sterben schon 400.000 Deutsche mehr als geboren werden bzw. wandern aus.

    ---
    Es ist alles von oben so gewollt. da gibt es auch keine Umkehr mehr. Hier an unserer Grundschule ist wohl schon die Mehrzahl ausländischer Herkunft.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  7. #7
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    72.870

    Standard AW: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Es ist alles von oben so gewollt. da gibt es auch keine Umkehr mehr. Hier an unserer Grundschule ist wohl schon die Mehrzahl ausländischer Herkunft.
    Klar, aber sie lügen Deutsche in den Altenheimen immer noch an, dass es nur 12% Ausländeranteil gäbe. Google mal "Ausländeranteil Deutschland".
    Komplette Fake News, staatliche finanziert, um den Bevölkerungsaustausch medial zu verschleiern.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    17.384

    Standard AW: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Klar, aber sie lügen Deutsche in den Altenheimen immer noch an, dass es nur 12% Ausländeranteil gäbe. Google mal "Ausländeranteil Deutschland".

    ---
    Das ist nichts neues. Die Staatsgelenkten Medien lügen uns schon immer an. In den letzten jahren allerdings mit einer Dreistigkeit wie sie größer nicht sein kann. Wo der Zug hingefahren ist kann man sehr gut an der Werbung sehen. Es gibt praktisch keine Werbung mehr, wo nicht ein Mischling zu sehen ist. Keine Umkehr wie gesagt!
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  9. #9
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    72.870

    Standard AW: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Das ist nichts neues. Die Staatsgelenkten Medien lügen uns schon immer an. In den letzten jahren allerdings mit einer Dreistigkeit wie sie größer nicht sein kann. Wo der Zug hingefahren ist kann man sehr gut an der Werbung sehen. Es gibt praktisch keine Werbung mehr, wo nicht ein Mischling zu sehen ist. Keine Umkehr wie gesagt!
    Und die sog. Rechtskonservativen regen sich über Corona-Masken als das Hauptproblem auf und über Staatsverschuldung, Energiewende.
    Bevölkerungsaustausch wird wenn, dann nur nebulös von denen mit der demografischen Entwicklung benannt oder Bildungsverfall, wobei dann Unfinanzierbarkeit von Renten im Vordergrund steht und mehr qualifizierte Einwanderer gefordert werden.

    Deswegen ist dieser Prof. Sinn aus München bei mir auch unten durch.

    Er verschweigt das Thema seit Jahren und lenkt mit "Demografie" und "Babyboomern" schön ab.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #10
    Auf der Sonnenseite☀️ Benutzerbild von Pappenheimer
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    Central Valley CR
    Beiträge
    7.242

    Standard AW: Neuste Zahlen: Deutschland hat 2022 die meisten Asylbewerber in der EU !

    Man muss sich nur die Zusammensetzung der Armutsmigration anschauen um zu erkennen, dass hier ganz gezielt die Zerstörung des Landes vorangetrieben wird, Geschätzt 90 Prozent der Armutseinwanderer stammen aus dem arabischen/ afrikanischen Raum, von denen sind die meisten Moslems. Also jene Gruppe aus den Krisenherden der Welt, welche am schwierigsten zu integrieren ist. Moslems werden sich nie integrieren, sondern immer versuchen, unter ihresgleichen zu leben.

    Es gibt keine nennenswerte Einwanderung aus Lateinamerika, kein Aufschrei der Gutmenschen, wenn in Venezuela breite Bevölkerungsgruppen hungern. Für diese Menschen wurde eines der striktesten Einwanderungsgesetze der Erde geschaffen, nämlich das deutsche Einwanderungsgesetz.. Kein Brasilianer, kein Thailänder, kein Nepalese kann mal eben in dieses angeblich so weltoffene Land einwandern, selbst die Vergabe von Visa wird sehr oft abgelehnt aus Angst der Behörden, diese Menschen könnten illegal im Land bleiben. Aber sobald ein Araber an der deutschen Grenze Einlass begehrt, stehen sofort unzählige Sozialarbeiter bereit, um diesem in der Regel für den Arbeitsmarkt völlig inkompatiblen Armutsmigranten den roten Teppich auszurollen.

    Auch bei den abgelehnten Asylbewerbern weigert sich diese Regierung seit Jahren, diese abzuschieben. Ca. 300.000 abgelehnte Asylbewerber leben in Deutschland, belegen wertvollen Wohnraum, beziehen Monat für Monat Geld von unseren hart erarbeiteten Steuergeldern. Das allein zeigt schon, dass es dieser Regierung nicht um Einwanderung, nicht um Fachkräfte, sondern um die geplante Zerstörung dieses Landes geht.
    „Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.“

    Konrad Adenauer

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 13.11.2013, 13:00
  2. Deutschland beherbergt die meisten Flüchtlinge!
    Von Maggie im Forum Außenpolitik
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 18.07.2012, 20:16
  3. Antworten: 158
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 19:10
  4. neue Studie enthüllt- Deutsche zahlen am meisten Steuern und Abgaben
    Von henriof9 im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 19:47
  5. Deutschland 2022, eine Horrorvision
    Von Cleopatra im Forum Deutschland
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 21:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 121

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben