+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Zeige Ergebnis 61 bis 69 von 69

Thema: Die 15-Minuten-Stadt

  1. #61
    Lasse mich nicht impfen! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    12.480

    Standard AW: Die 15-Minuten-Stadt

    Gut dass die Spritzen mit mRNA so ein Segen für die Menschheit sind und haben
    Corona besiegt. Tote nach den Spritzen gab es wie versprochen nicht. Alle gesund
    und munter. Nebenwirkungen bilden sich die Leute nur ein.

    Mobilfunk ist gesundheitsschädlich. Jeder belesene Mensch weiß es, nur Schafe nicht.
    Chemtrails gibt es. Bereits mehrfach eingesetzt um bestimmte ungewünschte Wirkung
    auf bestimmte Völker/Menschen zu testen um es später als Kriegs/Bio- Waffe zu
    verwenden.
    @Chronos, wer sich aus freien, unabhängigen Quellen nicht informiert ist glücklich,
    aber er wird dumm sterben.
    Deine Vorbildnation die US-Amerikaner sind die größten Menschenschweine auf dem
    Planeten. Nr. 2 sind deine geliebten Chinesen und dann kommen schon vermutlich die
    Russen.
    Ich möchte nicht wissen wie viele Menschen dieser 3 Länder bereits den Versuchen
    der 3 Länder ausgesetzt waren und wie viele von ihnen krepiert sind. Die Amis bestrahlten
    sogar die eigenen Soldaten für Versuche.
    Kinder und Blut, davon weiß ich nichts. Vorstellbar ist es aber. Was ich weiß ist dass
    Kinder gezüchtet wurden um Organe für Milliardäre zu produzieren.
    Das war in Südamerika und stand auch in deiner Wahrheitspresse vor einigen Jahren.
    Auch heute wissen wir nicht genau ob solche Sachen vielleicht noch irgendwo laufen.

  2. #62
    "Dem deutschen Volke" Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    58.418

    Standard AW: Die 15-Minuten-Stadt

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    (....)

    Mobilfunk ist gesundheitsschädlich. Jeder belesene Mensch weiß es, nur Schafe nicht.
    Na, wenn du wirklich so belesen bist, wie du dich hier darstellen möchtest, dürfte es für dich doch wirklich kein Problem sein, wenigstens einen einzigen Fall einschließlich verifizierbarer Quelle hier öffentlich zu zitieren, bei welchem ein nachweislich auf die Einflüsse des Mobilfunks zurückzuführender Gesundheitsschaden durch die schätzungsweise rund 5....6 Milliarden weltweit derzeit in Gebrauch befindlichen Smartphones aufgetreten ist.

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Chemtrails gibt es. Bereits mehrfach eingesetzt um bestimmte ungewünschte Wirkung
    auf bestimmte Völker/Menschen zu testen um es später als Kriegs/Bio- Waffe zu
    verwenden.
    Versuchsweise wurde vielleicht irgendwo mal damit experimentiert, hat aber mit systematischer Vorgehensweise bei Kondensstreifen in der Zivilluftfahrt überhaupt nichts zu tun.

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    @Chronos, wer sich aus freien, unabhängigen Quellen nicht informiert ist glücklich,
    aber er wird dumm sterben.
    Immer noch besser als mit eingebildetem Phantasie-Quatsch zu sterben...

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Deine Vorbildnation die US-Amerikaner sind die größten Menschenschweine auf dem
    Planeten. Nr. 2 sind deine geliebten Chinesen und dann kommen schon vermutlich die
    Russen.
    So, jetzt pass mal ganz genau auf, du mieser Verleumder, und nimm Folgendes zur Kenntnis:

    Weder sind die Amis bzw. die USA meine "Vorbildnation" (was sollte das überhaupt sein?) noch sind die Chinesen "meine geliebten Chinesen"!

    Ich habe mich seit meiner Registrierung hier im HPF genügend oft gegen die Machenschaften und das Welt-Dominanzgehabe der Amis ausgesprochen und ausserdem auch oft schon Kritik an den Chinesen bzw. deren Führung geäussert, besonders jetzt, da der derzeitige Machthaber Xi Jinping ganz offenbar eine totale Diktatur anstrebt und auf Krieg gebürstet ist.

    Phantasiere also gefälligst keine Lügen über mich zusammen!

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Kinder und Blut, davon weiß ich nichts. Vorstellbar ist es aber. Was ich weiß ist dass
    Kinder gezüchtet wurden um Organe für Milliardäre zu produzieren.
    Das war in Südamerika und stand auch in deiner Wahrheitspresse vor einigen Jahren.
    Auch heute wissen wir nicht genau ob solche Sachen vielleicht noch irgendwo laufen.
    Quatsch hoch drei. Mehr ist dazu nicht zu sagen.

  3. #63
    Lasse mich nicht impfen! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    12.480

    Standard AW: Die 15-Minuten-Stadt

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Na, wenn du wirklich so belesen bist, wie du dich hier darstellen möchtest, dürfte es für dich doch wirklich kein Problem sein, wenigstens einen einzigen Fall einschließlich verifizierbarer Quelle hier öffentlich zu zitieren, bei welchem ein nachweislich auf die Einflüsse des Mobilfunks zurückzuführender Gesundheitsschaden durch die schätzungsweise rund 5....6 Milliarden weltweit derzeit in Gebrauch befindlichen Smartphones aufgetreten ist.


    Versuchsweise wurde vielleicht irgendwo mal damit experimentiert, hat aber mit systematischer Vorgehensweise bei Kondensstreifen in der Zivilluftfahrt überhaupt nichts zu tun.


    Immer noch besser als mit eingebildetem Phantasie-Quatsch zu sterben...


    So, jetzt pass mal ganz genau auf, du mieser Verleumder, und nimm Folgendes zur Kenntnis:

    Weder sind die Amis bzw. die USA meine "Vorbildnation" (was sollte das überhaupt sein?) noch sind die Chinesen "meine geliebten Chinesen"!

    Ich habe mich seit meiner Registrierung hier im HPF genügend oft gegen die Machenschaften und das Welt-Dominanzgehabe der Amis ausgesprochen und ausserdem auch oft schon Kritik an den Chinesen bzw. deren Führung geäussert, besonders jetzt, da der derzeitige Machthaber Xi Jinping ganz offenbar eine totale Diktatur anstrebt und auf Krieg gebürstet ist.

    Phantasiere also gefälligst keine Lügen über mich zusammen!


    Quatsch hoch drei. Mehr ist dazu nicht zu sagen.

    Hast du dich nicht mehr unter Kontrolle?
    Wie schon gesagt, für deinen Mangel an Informationen aus aller Welt bin
    ich nicht verantwortlich. Glaub doch den Staatsmedien wenn du das Bedürfnis
    hast in einer heilen Welt zu leben.
    Bei Chemtrails und Mobilfunk bist du auf dem Holzweg und ich werde nicht
    für dich googeln, das kannst selbst.

    Und bei Organhandel hast du Systemling der ARD/ZDF Schule wieder ins Kloo
    gegriffen. Das gibt, gab und wird es immer noch geben, solange die Welt so ungerecht
    und beschissen ist wie heute:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und komm mir nicht damit - das ist doch nicht von ARD, ZDF oder Spiegel.

    Das Gleiche läuft in Südamerika, gabs auch in Kosovo/Albanien. Aber erst musst du mir unterstellen Schwurbler zu sein, gel? Informiere dich anständig dann brauchst du nicht immer wieder ausflippen.

  4. #64
    "Dem deutschen Volke" Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    58.418

    Standard AW: Die 15-Minuten-Stadt

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Hast du dich nicht mehr unter Kontrolle?
    Wie schon gesagt, für deinen Mangel an Informationen aus aller Welt bin
    ich nicht verantwortlich. Glaub doch den Staatsmedien wenn du das Bedürfnis
    hast in einer heilen Welt zu leben.
    Bei Chemtrails und Mobilfunk bist du auf dem Holzweg und ich werde nicht
    für dich googeln, das kannst selbst.

    Und bei Organhandel hast du Systemling der ARD/ZDF Schule wieder ins Kloo
    gegriffen. Das gibt, gab und wird es immer noch geben, solange die Welt so ungerecht
    und beschissen ist wie heute:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und komm mir nicht damit - das ist doch nicht von ARD, ZDF oder Spiegel.

    Das Gleiche läuft in Südamerika, gabs auch in Kosovo/Albanien. Aber erst musst du mir unterstellen Schwurbler zu sein, gel? Informiere dich anständig dann brauchst du nicht immer wieder ausflippen.
    Und wieder nichts als dummes Geschwafel und Geschwätz ohne jeden Hintergrund!

    "Mangel an Informationen aus aller Welt?" Was für ein Blödsinn!

    1. Wenn du glaubst und auch behauptest, es gäbe Chemtrails und Gesundheitsschäden durch den Mobilfunk, ist es an dir, dies mit Quellen oder verifizierbaren Informationen zu beweisen, aber ganz sicher nicht meine Holschuld.

    2. Ich hatte nie angezweifelt, dass es einen illegalen Organhandel gibt und dort sogar miese Methoden laufen. Es ging auschließlich um die Behauptung, dass Kinder in unterirdischen Räumen gefangen gehalten werden, um ihnen Blut abzuzapfen und dieses für die Reichen und Mächtigen aufzubereiten.

    Du bist ein erbärmlicher Lügner, und ein gewaltig dummer dazu, denn du kapierst nicht mal, dass man mit diesem ganzen Blödsinn all jene Kritiker, die zu recht und begründet die tatsächlichen Missstände in der Politik kritisieren, unglaubwürdig macht und ihnen in den Rücken fällt.

    Aber um dies zu begreifen, reicht dein bisschen Verstand wohl nicht mehr aus.

  5. #65
    Lasse mich nicht impfen! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    12.480

    Standard AW: Die 15-Minuten-Stadt

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Und wieder nichts als dummes Geschwafel und Geschwätz ohne jeden Hintergrund!

    "Mangel an Informationen aus aller Welt?" Was für ein Blödsinn!

    1. Wenn du glaubst und auch behauptest, es gäbe Chemtrails und Gesundheitsschäden durch den Mobilfunk, ist es an dir, dies mit Quellen oder verifizierbaren Informationen zu beweisen, aber ganz sicher nicht meine Holschuld.

    2. Ich hatte nie angezweifelt, dass es einen illegalen Organhandel gibt und dort sogar miese Methoden laufen. Es ging auschließlich um die Behauptung, dass Kinder in unterirdischen Räumen gefangen gehalten werden, um ihnen Blut abzuzapfen und dieses für die Reichen und Mächtigen aufzubereiten.

    Du bist ein erbärmlicher Lügner, und ein gewaltig dummer dazu, denn du kapierst nicht mal, dass man mit diesem ganzen Blödsinn all jene Kritiker, die zu recht und begründet die tatsächlichen Missstände in der Politik kritisieren, unglaubwürdig macht und ihnen in den Rücken fällt.

    Aber um dies zu begreifen, reicht dein bisschen Verstand wohl nicht mehr aus.
    Nö. Solche Relativierer wie du sind es daran schuld, dass die Wahrheit über die Machenschaften
    der Mächtigen es so schwer hat in die staatlich unterstützten öffentlichen Medien zu finden
    und diskutiert zu werden.
    In jeder Lüge ist ein Körnchen Wahrheit, in denen (deiner Meinung nach) die ich gebracht habe
    sind es nicht Körnchen sondern ganze Betonblöcke.
    Als Beispiel kann hier die mRNA Spritze dienen. Hier hast du dich auch nicht mit Ruhm bekleckert,
    und das noch bei deinen Kenntnissen darüber.

  6. #66
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.122

    Standard AW: Die 15-Minuten-Stadt

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Bei mir wirkt sich die Ampel-Regierung negativ auf das Gehirn aus.
    Ja bei mir auch- ich bekomme Anwandlungen, wie ich sie sonst nicht kenne.

  7. #67
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    3.220

    Standard AW: Die 15-Minuten-Stadt

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Hieraus ein Eingesperrtsein zu deuten, kann wirklich nur noch mit absichtlich bösartiger Dummschwatzerei erklärt werden.
    Das echte Eingesperrtsein hatten wir doch vor zwei Jahren massenhaft:

    Ausgangssperren!

    Schon vergessen?

    Kein
    Reiner Zufall,
    dass die Corona-Verbrechen nur ein Vorlauf für Schlimmeres waren.

  8. #68
    "Dem deutschen Volke" Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    58.418

    Standard AW: Die 15-Minuten-Stadt

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    (....)

    Solche Relativierer wie du sind es daran schuld, dass die Wahrheit über die Machenschaften
    der Mächtigen es so schwer hat in die staatlich unterstützten öffentlichen Medien zu finden
    und diskutiert zu werden.
    In jeder Lüge ist ein Körnchen Wahrheit, in denen (deiner Meinung nach) die ich gebracht habe
    sind es nicht Körnchen sondern ganze Betonblöcke.
    Vorläufige Zusammenfassung:

    Dann muss ich wohl auch weiterhin vergebens auf irgendwelche Belege oder Beweise (oder auf deine ominösen Betonblöcke...) für die weiter vorne im Strang geäusserten Behauptungen warten, dass:

    1. Flugzeuge systematisch Chemikalien sprühen (auch Chemtrails genannt), um die Menschen zu vergiften;

    2. Die Mobilfunk-Hochfrequenz sowie die TV-Geräte gesundheitschädlich sind;

    3. Kinder unterirdisch gefangen gehalten werden, um ihnen Blut abzuzapfen und daraus irgendein Lebenselixier für die Reichen und Mächtigen zu extrahieren.

    Wie erwartet, nur heisse Luft. Kein einziger handfester Beweis für diesen Unfug.

  9. #69
    "Dem deutschen Volke" Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    58.418

    Standard AW: Die 15-Minuten-Stadt

    Zitat Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
    Das echte Eingesperrtsein hatten wir doch vor zwei Jahren massenhaft:

    Ausgangssperren!

    Schon vergessen?

    Kein
    Reiner Zufall,
    dass die Corona-Verbrechen nur ein Vorlauf für Schlimmeres waren.
    Sag mal, liest du eigentlich auch die angerissenen Themen in den Strängen, oder hämmerst du wie manch anderer Nutzer ohne Bezug auf das Thema einfach mal blind auf die Tasten?

    Hier geht es nicht um die seinerzeitigen temporären Maßnahmen wegen Corona (die sicher in vielen Fällen völlig überzogen waren), die aber längst wieder aufgehoben worden sind.

    Hier geht es um die (abgesehen davon) falsche Behauptung von zukünftigen Stadtplanungen, in denen die Menschen innerhalb eines 15-Minuten-Bereiches quasi dauerhaft eingesperrt werden würden (was sich nach genauer Lektüre der verlinkten Berichte natürlich auch wieder als völlig überzogene Spinnerei herausstellte).

    Einfach mal die Links lesen, gründlich nachdenken, und dann erst schreiben.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 607
    Letzter Beitrag: 05.11.2017, 09:19
  2. CDU Stadt Offenburg wirbt als Interkulturelle Stadt !!
    Von latinroad im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2017, 05:36
  3. Pro Köln: 10.000 Euro für 12 Minuten
    Von Gärtner im Forum Deutschland
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 21:44
  4. 90 Minuten Langeweile
    Von Sterntaler im Forum Sportschau
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 14:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 94

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben