+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 9 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 88

Thema: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    6.847

    Standard Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    Gestern offener Straßenterror in Leipzig Connewitz

    Video 4 Minuten lang




    Flüchtlinge Verteidigen mich vor „Antifa“-schläger“

    Weichreite TV

    19. Nov. 2022

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Vorher hatte Rechtsanwalt Kasek
    zur Aktion aufgerufen
    Zitat Twitter:

    Jürgen Kasek

    @JKasek

    Der rechte Streamer Sebastian "Weichreite" W. Streamt gerade aus Connewitz. Er hat Redebedarf. Wer erklärt es ihm?

    1:00 PM · Nov 19, 2022 from Leipzig,
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    6.847

    Standard AW: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    Ich kenne die Ecke.
    Ist eigentlich nicht der Kern von C.
    Ziemlich zivil, neben dem REWE.

    Gerade dort gibt es viele kleine Geschäfte von Zuwanderern.

    Das Video sollte man sichern.
    Ist bestimmt nicht mehr lange online.

  3. #3
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    31.434

    Standard AW: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    Erinnert an Stürzenbergerveranstaltungen. Da stehen Ex-Moslems, Iraner, Albaner, Neger und werden von weißen Deutschen als Nazis beschimpft.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von naturstoned
    Registriert seit
    09.08.2022
    Beiträge
    1.319

    Standard AW: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    10.054

    Standard AW: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    Der Begriff "Nazi" ist schon sowas von ausgelutscht...
    Ich fürchte, wenn man die Polizei gerufen hätte, hätten die nix gegen die Antifanten unternommen - schließlich werden diese Elemente ja von unseren Steuergeldern bezahlt
    Die Geschützten müssen vor den Ungeschützten geschützt werden, indem man die Ungeschützten zwingt, sich mit dem Schutz zu schützen, der die Geschützten nicht geschützt hat
    https://www.youtube.com/watch?v=1WzJviSbqcE

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Memory
    Registriert seit
    21.06.2022
    Ort
    Diesseits
    Beiträge
    845

    Standard AW: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Der Begriff "Nazi" ist schon sowas von ausgelutscht...
    Ich fürchte, wenn man die Polizei gerufen hätte, hätten die nix gegen die Antifanten unternommen - schließlich werden diese Elemente ja von unseren Steuergeldern bezahlt
    Doch die Polizei hätte zumindest die Personalien des vermummten Schlägers aufgenommen, aber das Verfahren wäre sicher eingestellt worden.
    Es steht ja eine mächtige zionistische Organisation dahinter.
    Die AAS fördert unzählige sogenannte linksextremer/antifanten Projekte .
    Die Amadeo Antonio Stiftung wird gelegentlich auch als Terrororganisation bezeichnet.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Seit Bestehen der Stiftung (1998) konnten 340 Projekte mit 2,57 Millionen Euro gefördert werden.

  7. #7
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    60.201

    Standard AW: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    Es ist schon witzig, dass "Nazi" auch dann noch eine Bedeutung zu behalten scheint, wenn schon Passanten, die Schlägereien unterbinden, "Nazis" sind. Man sollte meinen, der Begriff verliert sich dann mit der Zeit. Tut er aber irgendwie nicht.
    Aktueller Kalenderspruch: Politiker sind asoziale Ärsche. Das war schon immer so. (Nils Pflüger)

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    9.701

    Standard AW: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    In so eine Gegend darf man nicht ohne robusten Begleitschutz gehen. Dieser maskierten Schwuchtel gehört der Stock rektal eingeführt.

  9. #9
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    71.817

    Standard AW: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    Herrlich, wie der Zwerg mit Maske und Stock den Ausländer überzeugen will, dass der Filmer bei Faschos mitläuft und dann eine kleine verbale Abreibung bekommt.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #10
    STOPP DER REPUBLIKFLUCHT! Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    13.230

    Standard AW: Terror gegen Streamer in Leipzig Connewitz

    Bezug Beitrag 7

    Genau, das "Nazi" wirkt. Der gemeine Deutsche zittert wie Espenlaub davor, allein beim Gedanken, dass er so genannt werden könnte. Also ist es nur folgerichtig, das Wort "Nazi" inflationär zu gebrauchen, um "die Menschen" auf Linie zu halten bzw. zu bringen.
    Auch Dein Körper gehört der Partei.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hunderttausende demonstrieren in Leipzig gegen Merkel
    Von Merkelraute im Forum Innenpolitik
    Antworten: 402
    Letzter Beitrag: 21.11.2020, 20:33
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.02.2020, 13:05
  3. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 13:02
  4. Keiner will gegen RB Leipzig spielen ...
    Von asdfasdf im Forum Sportschau
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 01:04

Nutzer die den Thread gelesen haben : 89

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben