+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 34

Thema: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    24.078

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Schweiz und Deutschland haben aktuell die niedrigsten Zinsen weltweit. Da will vielleicht jemand die Notenbanken unter Druck setzen, um die Zinsen zu erhöhen, so daß diese Banken "nicht Pleite gehen". Am Freitag hab ich noch in der Deutsche Börse App gelesen, daß die Deutschen Banken alle sehr gut auf weitere wirtschaftliche Probleme vorbereitet sind. Und vorhin, als Du das Thema hier angefangen hast, hatte ich mir die Bonität der Deutschen Bank angesehen. Alles im A Bereich. Wenn die kurz vor der Pleite stehen würde, wäre die längst bei C oder sowas.
    Die Lehmänner hatten das im 09/08 auch Die Ratingagenturen& Wirtschaftprüfer hängen da mit unter der Decke, siehe Wirecard.
    Ich hab etliches in einer Energiegenossenschaft investiert, die haben sämtliche Anteile mit Edelmetallen besichert, ausserdem stehn da noch Sachwerte dahinter. U.a. sind die mit an einem großen grundlastfähigen Biomassepark beteiligt
    1.6.22 11:40 im Bundestag Claudia Roth: Journalisten sind Fachkräfte der Demokratie
    Ich glaube heißt übersetzt: Ich wees nüscht (Ruprecht)


  2. #22
    رياضياتي Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    16.234

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Banken verdienen mehr Geld, wenn die Leitzinsen hoch sind.
    Aber net wenn ihre Schuldner aufgrund eben jener Zinsen defaulten…..

    Jarrow Yilderim Model

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    7.620

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    So wie es aussieht, sind die Risikoaufschläge für die beiden Schlachtschiffe in Höhe kurz vor der Lehmann Pleite. Für CS sieht es schlechter aus als für Deutsche. Sollte einer umgehen, war es das mit der Wirtschaft….

    Hier hätt ich mal ne Frage. Woher weiss denn der Markt, wer das in dem Fall auch ist,
    daß es der CS so schlecht geht? Anhand welcher Daten sehen die das?
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    29.138

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Zitat Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
    Wir haben Zustände wie vor 100 Jahren.
    Das Geld fliegt nur so in fremde Taschen - wie damals als sog. Reparationen.
    Heute sind es "Schutzschirme", Wummer und die Ukraine.

    Eines Tages ist unser Euer einen Dreck wert.
    Und da faseln manche noch vom Anlegen und von Aktien.....

    Kein
    Reiner Zufall,
    dass dann alle in die Röhre gucken, in der unsere virtuellen Euros verschwunden sind.
    Na ja; wer selbst kaum Kohle hat, muss sich darum keine Gedanken machen...

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  5. #25
    رياضياتي Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    16.234

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Hier hätt ich mal ne Frage. Woher weiss denn der Markt, wer das in dem Fall auch ist,
    daß es der CS so schlecht geht? Anhand welcher Daten sehen die das?
    MfG
    H.Maier
    Naja, an der Bilanz. Das gibt ja Auskunft über die Gewinn und Verlust-rechnung. Zusätzlich haben die einige Skandale in der jüngeren Vergangenheit gehabt: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das alles wirft halt kein gutes Licht auf sie. Und wenn man dann noch über Gerüchte anheizt, dass die bis zum Hals in faulen Loans stecken und Investoren und Kunden prophylaktisch ihre Gelder abziehen, entwickelt sich schnell ein Teufelskreis

    Jarrow Yilderim Model

  6. #26
    Leibeigener Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Potemkinsche Dörfer
    Beiträge
    31.009

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Naja, an der Bilanz. Das gibt ja Auskunft über die Gewinn und Verlust-rechnung. Zusätzlich haben die einige Skandale in der jüngeren Vergangenheit gehabt: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das alles wirft halt kein gutes Licht auf sie. Und wenn man dann noch über Gerüchte anheizt, dass die bis zum Hals in faulen Loans stecken und Investoren und Kunden prophylaktisch ihre Gelder abziehen, entwickelt sich schnell ein Teufelskreis
    Wieso hat Moodys das noch nicht herausgefunden?
    Kauft Euch schonmal dicke Wolldecken ! Der Gas-Maximalpreis wird jetzt zu einem Angebotsmangel führen. Es wird sehr kalt werden !

  7. #27
    رياضياتي Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    16.234

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Wieso hat Moodys das noch nicht herausgefunden?
    Weil die dumm sind; ausserdem ist deren Rating gar nicht so gut, wie Du sagtest.

    “CreditSuisse'spoorsecond-quarterperformance,aggravatedbyaverychallengingmar ket environment, has triggered a change in leadership and another strategic review.- Weseeincreasingriskstothestabilityofthebank'sfranc hise,uncertaintyaroundthe reshuffling of top executives, and a lack of a clear strategy, and we think the group's risk-adjusted and absolute profitability is likely to remain weak over the medium term.
    - WerevisedouroutlooksonCreditSuissegroupentitieston egativefromstableandaffirmed our 'A/A-1' ratings on Credit Suisse AG and other core operating subsidiaries, and our 'BBB' ratings on Credit Suisse Group AG.
    - ThenegativeoutlookreflectsthesetbacksCreditSuissec ouldfaceinredesigningitsstrategy, with new management at the helm, in order to transform the bank in an increasingly difficult operating environment.“

    Von S&P. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jarrow Yilderim Model

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    19.454

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Jedes FIAT Geldsystem kommt irgendwann an seine Grenzen...in England kippten fast die Pensionsfonds um...es kann immer nur mit mehr Fake Geld gerettet werden

  9. #29
    Leibeigener Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Potemkinsche Dörfer
    Beiträge
    31.009

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Jedes FIAT Geldsystem kommt irgendwann an seine Grenzen...in England kippten fast die Pensionsfonds um...es kann immer nur mit mehr Fake Geld gerettet werden
    Wie ich gehört habe, können die hier angesprochenen Volatilitäten von den englischen kürzlich stattgefundenen Begebenheiten kommen.
    Kauft Euch schonmal dicke Wolldecken ! Der Gas-Maximalpreis wird jetzt zu einem Angebotsmangel führen. Es wird sehr kalt werden !

  10. #30
    Leibeigener Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Potemkinsche Dörfer
    Beiträge
    31.009

    Standard AW: Deutsche und Credit Suisse 14 Jahres-Hoch Credit Spreads

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    So wie es aussieht, sind die Risikoaufschläge für die beiden Schlachtschiffe in Höhe kurz vor der Lehmann Pleite. Für CS sieht es schlechter aus als für Deutsche. Sollte einer umgehen, war es das mit der Wirtschaft….
    Hier ist ein Video zum Thema. Der eine dort beschäftigt sich nur mit Kreditausfallversicherungen. Wie ich schon geschrieben habe, sind dahinter keinen fundamentalen Probleme zu erkennen.
    Kauft Euch schonmal dicke Wolldecken ! Der Gas-Maximalpreis wird jetzt zu einem Angebotsmangel führen. Es wird sehr kalt werden !

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die finanzielle Massenvernichtungswaffe: Credit Default Swaps (CSD)
    Von ABAS im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.06.2015, 16:08
  2. Social Credit
    Von Untergrundkämpfer im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 13:58
  3. Religionsneutrale Festtagsgrüße (ABB, Credit Swiss usw)
    Von Freddy Krüger im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 14:22
  4. Credit Default Swaps, was sind das für Dinger?
    Von Klopperhorst im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 13:28
  5. Credit-Kriese: Der Programmierer wars!
    Von Rheinlaender im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 13:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 49

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben