+ Auf Thema antworten
Seite 56 von 67 ErsteErste ... 6 46 52 53 54 55 56 57 58 59 60 66 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 551 bis 560 von 669

Thema: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

  1. #551
    Excellence of Execution Benutzerbild von Hitman
    Registriert seit
    04.07.2021
    Ort
    HELVETIA
    Beiträge
    5.453

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Meloni will jetzt wieder härter gegen Migranten vorgehen.

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sagt mal, kann sich die olle Kuh eigentlich mal entscheiden?

    Bei mir ist es jedenfalls so: Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht.

  2. #552
    viva l'Italia Benutzerbild von melamarcia75
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Italia
    Beiträge
    10.013

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von Hitman Beitrag anzeigen
    Meloni will jetzt wieder härter gegen Migranten vorgehen.

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sagt mal, kann sich die olle Kuh eigentlich mal entscheiden?

    Bei mir ist es jedenfalls so: Wer einmal lügt, dem glaubt man nicht.
    Zumindest hat sie von der Leyen dazu gebracht ein härteres Vorgehen gegen das Phänomen mitzutragen.
    das Problem ist das internationale Recht

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #553
    viva l'Italia Benutzerbild von melamarcia75
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Italia
    Beiträge
    10.013

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Giorgia Meloni ist näher an der Realität als ihre Kritiker
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #554
    viva l'Italia Benutzerbild von melamarcia75
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Italia
    Beiträge
    10.013

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #555
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    9.330

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Das Thema Migration und die Arbeit deutscher Hilfsorganisationen im Mittelmeer sorgen seit langem für Spannungen zwischen Rom und Berlin. Droht der Streit jetzt zu eskalieren?

    Rom. Im Streit um deutsche Finanzhilfe für Organisationen, die sich in Italien um Bootsmigranten kümmern, schlägt die rechte Regierung in Rom gegen Berlin immer härtere Töne an. Verteidigungsminister Guido Crosetto sprach in der Zeitung „La Stampa“ von einem „sehr schwerwiegenden“ Verhalten.
    „Damit tut Berlin so, als ob es nicht wüsste, dass es damit ein Land in Schwierigkeiten bringt, mit dem es theoretisch „befreundet“ ist.“ Crosetto gehört zur ultrarechten größten Regierungspartei Fratelli d'Italia. Protest kam auch vom kleineren Koalitionspartner Lega.
    Schon länger Spannungen zwischen Rom und Berlin

    Rom betrachtet es als eine Einmischung in inneritalienischen Angelegenheiten, dass die Bundesregierung Hilfsorganisationen fördern will, die sich auf italienischem Boden um Migranten kümmert. Das Auswärtige Amt hatte am Freitag darauf verwiesen, dass damit ein Beschluss des Bundestags umgesetzt werde.



    Das erste Geld - jeweils zwischen 400.000 und 800.000 Euro - solle „in Kürze“ ausgezahlt werden, an ein Projekt zur Versorgung an Land und ein Projekt zur Rettung auf See. Bei einer der Organisationen handelt es sich um SOS Humanity.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Tja, liebe Frau Meloni - das nennt man feministische Aussenpolitik
    Einst Anführer einer Moped-Gang!

  6. #556
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    72.677

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von melamarcia75 Beitrag anzeigen
    Zumindest hat sie von der Leyen dazu gebracht ein härteres Vorgehen gegen das Phänomen mitzutragen.
    das Problem ist das internationale Recht

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was ist denn bei Dir Internationales Recht? Die gehören kaserniert, bis ihre Identität festgestellt ist und die Echtheit der Dokumente. Das ist Internationales Recht.

    Zurück woher sie gekommen sind auch das ist Internationales Recht.


    Das die uralt Kähne, ohne Technische Zertifikate, älter als 40 Jahre, habe EU Verbot dort einen Hafen anzulaufen, auch das ist EU, Internationales Recht

    Zitat Zitat von melamarcia75 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Such Dir einmal eine richtige Suchmaschine, denn Google ist Müll, wie bekannt ist

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    ...
    Schon länger Spannungen zwischen Rom und Berlin

    Rom betrachtet es als eine Einmischung in inneritalienischen Angelegenheiten, dass die Bundesregierung Hilfsorganisationen fördern will, die sich auf italienischem Boden um Migranten kümmert. Das Auswärtige Amt hatte am Freitag darauf verwiesen, dass damit ein Beschluss des Bundestags umgesetzt werde.


    Tja, liebe Frau Meloni - das nennt man feministische Aussenpolitik
    Das ist Deutscher Mafia Stile, mehr nicht. Ohne Zustimmung der Italiener haben die Deutschen dort gar Nichts zu finanzieren
    Die Selbstverwaltungsstrukturen, die die NATO im Kosovo wachsen ließ, kritisierte eine als „Verschlusssache“ eingestufte Studie des Instituts für Europäische Politik (IEP) 2007 als „fest in der Hand der Organisierten Kriminalität“, die „weitgehende Kontrolle über den Regierungsapparat“

  7. #557
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    HD
    Beiträge
    9.330

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Deutsch-Italienisches Zerwürfnis

    Meloni fordert Antworten von Scholz bei den NGO-Schiffen




    Meloni stellt den Kanzler zur Rede, was es mit der deutschen Finanzierung von NGO-Schiffen auf sich hat. Das Zerwürfnis treibt sie in die Arme Macrons. Und mit Brüssel droht Ärger, weil Rom seine 5.000-Euro-Kaution gegen illegale Migranten durchsetzen will. Folgt jetzt der Alleingang?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das nächste Land, mit dem wir es verbockt haben (das wievielte??)

    Schön am Ball bleiben, Frau Meloni - der ist eher ein Leichtgewicht!!
    Einst Anführer einer Moped-Gang!

  8. #558
    Katastrophentouristin Benutzerbild von purple
    Registriert seit
    10.08.2013
    Ort
    Bayrisch-Kongo, DGF
    Beiträge
    3.547

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Deutsch-Italienisches Zerwürfnis

    Meloni fordert Antworten von Scholz bei den NGO-Schiffen




    Meloni stellt den Kanzler zur Rede, was es mit der deutschen Finanzierung von NGO-Schiffen auf sich hat. Das Zerwürfnis treibt sie in die Arme Macrons. Und mit Brüssel droht Ärger, weil Rom seine 5.000-Euro-Kaution gegen illegale Migranten durchsetzen will. Folgt jetzt der Alleingang?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das nächste Land, mit dem wir es verbockt haben (das wievielte??)

    Schön am Ball bleiben, Frau Meloni - der ist eher ein Leichtgewicht!!
    WIR sind die Geisterfahrer.
    Ganz Europa würde mitspielen, wenn hier endlich mal die griechische und italienische Marine loslegen würde.
    Außengrenzen sichern, gern mit Torpedos.
    Dann ist irgendwann Ruhe im Karton

  9. #559
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    72.677

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Meloni im kritischen Alter, hat sich von ihrem Lebensgefährten getrennt. Ziemlich normal in dem Alter


    Italiens Regierungschefin Giorgia Meloni ist nicht mehr mit dem Fernsehjournalisten Andrea Giambruno zusammen. "Meine Beziehung zu Andrea Giambruno, die fast zehn Jahre gehalten hat, ist zu Ende", schrieb die 46 Jahre alte Ministerpräsidentin am Freitag auf dem Kurznachrichtendienst X (ehemals Twitter). "Unsere Wege haben sich seit einer gewissen Zeit voneinander entfernt und jetzt ist der Zeitpunkt gekommen zu handeln."

    Meloni fügte dem Post ein Foto bei, das sie mit Giambruno und der gemeinsamen, heute sieben Jahre alten Tochter Ginevra zeigt. "Ich danke ihm für die wunderbaren Jahre, die wir gemeinsam verbracht haben, für die Schwierigkeiten, die wir gemeistert haben, und dafür, dass er mir die wichtigste Sache in meinem Leben geschenkt hat: unsere Tochter Ginevra", schrieb die Regierungschefin über ihren Ex.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Selbstverwaltungsstrukturen, die die NATO im Kosovo wachsen ließ, kritisierte eine als „Verschlusssache“ eingestufte Studie des Instituts für Europäische Politik (IEP) 2007 als „fest in der Hand der Organisierten Kriminalität“, die „weitgehende Kontrolle über den Regierungsapparat“

  10. #560
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    72.677

    Standard AW: Giorgia Meloni vor Wahlsieg in Italien

    Zitat Zitat von melamarcia75 Beitrag anzeigen
    Zumindest hat sie von der Leyen dazu gebracht ein härteres Vorgehen gegen das Phänomen mitzutragen.
    das Problem ist das internationale Recht

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was soll denn bei Dir Internationales Recht sein? ist wohl wie die Baerbock Kloschüssel Ausbildung, unter Drogen frei erfunden.

    Google, "Die Welt" sind Null Infos, wie ein Internet Arzt Titel

    Zitat Zitat von melamarcia75 Beitrag anzeigen
    Giorgia Meloni ist näher an der Realität als ihre Kritiker
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Muss das sein, von Hirnlosen Leuten Artikel zu bringen? Von die Welt. Schreib halt einfach: Der Autor hat rum studiert als Fake Student, damit er Drogen konsumieren konnte. Natürlich ohne Abschluss

    Klaus Geiger

    Abitur 1996, Studium der Geschichte, Germanistik und Romanistik in München, Regensburg und Rom 1996-2002, Volontariat bei Agence France-Presse (AFP) 2002/2003


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Selbstverwaltungsstrukturen, die die NATO im Kosovo wachsen ließ, kritisierte eine als „Verschlusssache“ eingestufte Studie des Instituts für Europäische Politik (IEP) 2007 als „fest in der Hand der Organisierten Kriminalität“, die „weitgehende Kontrolle über den Regierungsapparat“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. SPD: bei Wahlsieg Masterplan gegen Rechtsextremismus
    Von Patriotistin im Forum Deutschland
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 07.08.2013, 00:52
  2. Ausschreitungen nach Wahlsieg Ahmadinedschads: faire Wahlen?
    Von Gabriel im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 22:37
  3. Bei einem schwarz-gelben Wahlsieg, ...
    Von haihunter im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 09:38
  4. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 21:24
  5. Saufen für den Wahlsieg - das ist mal was ganz neues !
    Von SAMURAI im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.2005, 15:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 124

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben