+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 45 von 45

Thema: Zombiefirmen - Die Liste

  1. #41
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    45.059

    Standard AW: Zombiefirmen - Die Liste

    Warum man diese Zombiefirmen aufbaute, Alles Luftblasen, war mit dem Deutschen Bank Betrug: an der Börse: "Neuer Markt" schon zu sehen. Aktien Kurse, Börsengang,auf Grund von Versprechungen und Luft Nummern, das konnte nicht gut gehen
    Positiv getestet ist nicht infiziert. Infiziert ist nicht erkrankt. Beweis: ICH
    Ungeimpfte halten die Betriebe am Laufen

  2. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    6.823

    Standard AW: Zombiefirmen - Die Liste

    Jetzt erwischt es wohl einige kleine Brauereien die Kohlensäure zu kaufen müssen.


    Bald nur noch Oettinger lieferbar:
    Kohlensäure-Mangel in Brauereien bedroht Bierproduktion

    Ein Mangel an Kohlensäure gefährdet die Produktion in bayerischen Brauereien. Dieses für sie unverzichtbare Gas ist derzeit schwer zu bekommen. Erste Brauereien steigen aus der Produktion von Limo aus, um so lange wie möglich Bier abfüllen zu können.




    Kohlensäure-Rückgewinnungsanlagen helfen

    Auch bei Oettinger spürt man laut eigener Aussage den Engpass "sehr deutlich". Allerdings hat Oettinger – als große Brauerei – den Vorteil, an drei von vier Standorten auf sogenannte Rückgewinnungsanlagen zurückgreifen zu können. Kohlensäure, die im Bier bei der Gärung entsteht, wird aufgefangen, aufbereitet und dann im weiteren Abfüllprozess eingesetzt. Laut Oettinger lassen sich damit bei der Kohlensäure "phasenweise Engpässe im Zukauf ausgleichen".

    Auch die Brauerei Maisel in Bayreuth hat so eine Anlage und deshalb keine Probleme. Tucher in Fürth, Spaten in München oder Lammsbräu in Neumarkt nutzen die Gärungskohlensäure ebenfalls. Die Anlagen sind allerdings energieintensiv - und recht teuer, berichtet Giesinger Bräu, wo man jetzt dennoch über eine Anschaffung nachdenkt.

    Das Bier für das Oktoberfest in München ist nicht gefährdet - das ist längst gebraut.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #43
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    45.059

    Standard AW: Zombiefirmen - Die Liste

    Brauerei Sterben, uralte Traditions Brauereien, wie Haimhausner Brauerei, in 2019, also noch vor Corona. Die lieferten bei jedem Volksfest früher wohl Bier.

    Oft Ursache, der Globalisierung, Grosse kauften kleine Brauereien auf, wo dann Müll gebraut wurde, weil billiger
    Positiv getestet ist nicht infiziert. Infiziert ist nicht erkrankt. Beweis: ICH
    Ungeimpfte halten die Betriebe am Laufen

  4. #44
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    45.059

    Standard AW: Zombiefirmen - Die Liste

    die STIKO, des RKI, hat sich von jeder Seriösität verabschiedet, weil die Pharma Abteilung: EMA sowieso jeden Mist, ohne unabhängige Tests zulässt.

    Jetzt reichen schon 8 Mäuse, für eine Notfall Zulassung und nur erneut Angaben des Herstellers.

    Veröffentlicht am 23. September 2022 von aa
    Stiko empfiehlt Omikron-Impfstoffe Virologe Kekulé: "Ich frage mich, welcher Notfall hier vorliegt"

    Unter diesem Titel erklärt Alexander Kekulé in einem Interview auf t‑online.de am 22.9. zur Zulassung des "BA.5‑Impfstoffs" durch die EMA:

    »… Bei dem BA.5‑Vakzin gab es aber ein besonderes Zulassungsverfahren…

    Ja, das ist richtig. Die amerikanische Gesundheitsbehörde FDA hatte diesen Impfstoff explizit eingefordert. Und im Gegenzug wurde angeboten, auf klinische Studien zunächst ganz zu verzichten. Deshalb gibt es zu diesem Impfstoff keine klinischen Zulassungsdaten, sondern man hat die Wirkung nur in Tierversuchen gezeigt.

    Die europäische Arzneimittelbehörde Ema hat dieses Verfahren eigentlich abgelehnt und wollte den BA.5‑Impfstoff ohne klinische Studien, in denen die Wirksamkeit und Sicherheit am Menschen nachgewiesen wird, nicht zulassen. Nun hat sie es doch getan, was mir unverständlich ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Positiv getestet ist nicht infiziert. Infiziert ist nicht erkrankt. Beweis: ICH
    Ungeimpfte halten die Betriebe am Laufen

  5. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    6.823

    Standard AW: Zombiefirmen - Die Liste



    Beschreibung

    Pleiteticker.de vor Ort bei der insolventen Bäckerei Thilmann in Koblenz

    Pleiteticker

    17

    "Mag ich"-Bewertungen

    450

    Aufrufe

    8. Okt.

    2022

    Vor gut einer Woche berichtete Pleiteticker.de über die Insolvenz der Bäckerei Thilmann in Koblenz. Die Explosion der Energiepreise hatte die 1937 gegründete Bäckerei in den Ruin getrieben. 90 Mitarbeitern und über 20 Bäckerei-Filialen stehen vor dem Aus. Nun war Pleiteticker.de vor Ort und hat mit Kunden und Mitarbeitern gesprochen




    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Dhimmi-Liste
    Von Freikorps im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 16:27

Nutzer die den Thread gelesen haben : 75

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben