+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 50

Thema: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

  1. #41
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    3.795

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Richtig ist: Das Gehirn besteht AUCH aus Materie. Du weißt ja gar nicht, aus was es noch besteht, geschweige denn, wie es funktioniert.
    a) Woraus besteht es denn noch?
    b) Zeig her!
    You can ignore reality, but you cannot ignore the consequences of ignoring reality. Ayn Rand

  2. #42
    Mitglied Benutzerbild von Bones
    Registriert seit
    03.10.2022
    Beiträge
    1.441

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    Zitat Zitat von Jony Beitrag anzeigen
    Tamagotchis waren die ersten massentauglichen Maschinen bzw. Computer mit einem künstlichen Bewusstsein. Das war vor fast 30 Jahren. Wir sollten inzwischen weiter sein.
    Gehst du noch zur Schule? Wenn ja, geh öfter!
    „Sprechen wir mit China, bekommen wir einen Flughafen; sprechen wir mit Deutschland, bekommen wir einen Vortrag“, sagte WTO-Chefin Ngozi Okonjo-Iweala diese Woche als Gast auf der Botschafterkonferenz im Auswärtigen Amt.

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    24.108

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    Zitat Zitat von Hank Rearden Beitrag anzeigen
    a) Woraus besteht es denn noch?
    b) Zeig her!
    Sei nicht so kindisch und halte dich an die Empirie. Mit Materie allein kann ein Gehirn gar nicht nachgebaut werden. Und da noch nichtmal eine biologische Zelle nachgebaut werden kann, solltest du hier etwas bescheidener auftreten.
    Arbeitsgrundsatz von Elon Musk: Kiss (Keep it simple and stupid)

  4. #44
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.11.2022
    Ort
    Bayern / Franken/ungeimpft!
    Beiträge
    1.599

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    KI ist allgegewärtig und zukünftig stets präsent.

    Ihr wolltet doch genau das, oder nicht?

  5. #45
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.11.2022
    Ort
    Bayern / Franken/ungeimpft!
    Beiträge
    1.599

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    KI ist demnächst allgegenwärtig, ega ob ihr eine Pizza bestellt, oder Sexseiten besucht.

    KI ist euren Wohnzimmern Leute!

  6. #46
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    57.098

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Sei nicht so kindisch und halte dich an die Empirie. Mit Materie allein kann ein Gehirn gar nicht nachgebaut werden. Und da noch nichtmal eine biologische Zelle nachgebaut werden kann, solltest du hier etwas bescheidener auftreten.
    DU hast wirklich von nichts eine Ahnung.

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    24.108

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    DU hast wirklich von nichts eine Ahnung.
    Schon wieder nichts als Abwehrhaltung. Trag mal was konstruktives bei. Wer hat dich überhaupt gefragt? Du Fachidiot kriegst ohnehin nichts auf die Pfanne. Kriegst hier ohnehin nur von allen Seiten einen übergebraten. Sein Leben lang in die falsche Richtung geforscht.
    Arbeitsgrundsatz von Elon Musk: Kiss (Keep it simple and stupid)

  8. #48
    GESPERRT
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    57.098

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Schon wieder nichts als Abwehrhaltung. Trag mal was konstruktives bei. Wer hat dich überhaupt gefragt? Du Fachidiot kriegst ohnehin nichts auf die Pfanne. Kriegst hier ohnehin nur von allen Seiten einen übergebraten. Sein Leben lang in die falsche Richtung geforscht.
    Dir Großmaul eine reinzuwürgen halte ich für ausreichend konstruktiv.

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    24.108

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Dir Großmaul eine reinzuwürgen halte ich für ausreichend konstruktiv.
    Wer hat dir eingetrichtert, dass man Viren wegimpfen soll? Da wird schon völlig falsch angesetzt. Das ist was von vorgestern.
    Arbeitsgrundsatz von Elon Musk: Kiss (Keep it simple and stupid)

  10. #50
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    74.992

    Standard AW: Hat Google eine KI mit Bewusstsein entwickelt?

    Alles CIA, NSA Partner und Ideen

    unterwandert

    16. Juni 2024

    Edward Snowdenhttps://www.youtube.com/user/TheWikiLeaksChannel, CC BY 3.0, via Wikimedia Commons

    Edward Snowden warnt vor der Unterwanderung von ChatGPT-Entwickler OpenAI durch den ehemaligen Chef des US-Geheimdienstes NSA. Paul M. Nakasone ist sicherlich nicht nur wegen seiner „Expertise“ in Sachen Cybersicherheit an Bord des KI-Entwicklers. „Es gibt nur einen Grund, warum man einen @NSAGov-Direktor in sein Board beruft. Dies ist ein vorsätzlicher, kalkulierter Verrat an den Rechten jedes Menschen auf der Erde. Ihr seid gewarnt.„

    Paul M. Nakasone ist nicht nur ein pensionierter General der US-Army, sondern auch früherer Chef der National Security Agency (NSA) der Vereinigten Staaten. Nun sitzt er bei OpenAI auch im Board of Directors. Offiziell wegen seiner „Expertise“, doch in Wirklichkeit dürfte dies ganz anderen Zwecken dienen.

    They've gone full mask-off: 𝐝𝐨 𝐧𝐨𝐭 𝐞𝐯𝐞𝐫 trust @OpenAI or its products (ChatGPT etc). There is only one reason for appointing an @NSAGov Director to your board. This is a willful, calculated betrayal of the rights of every person on Earth. You have been warned. [Links nur für registrierte Nutzer] Edward Snowden (@Snowden) June 14, 2024

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Selbstverwaltungsstrukturen, die die NATO im Kosovo wachsen ließ, kritisierte eine als „Verschlusssache“ eingestufte Studie des Instituts für Europäische Politik (IEP) 2007 als „fest in der Hand der Organisierten Kriminalität“, die „weitgehende Kontrolle über den Regierungsapparat“

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Google ist jetzt offiziell eine Umerziehungsanstalt! :)
    Von Gawen im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 15.05.2024, 20:09
  2. Google My Maps oder eine Alternative
    Von Krombacher007 im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2020, 11:37
  3. Die Polen haben eine neue Enigma entwickelt
    Von Candymaker im Forum Europa
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 15:16
  4. ..entwickelt sich eine Freundschaft zwischen dem Iran und dem Irak?
    Von Sterntaler im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 21:48
  5. Google hat auch eine Meinung
    Von Gehirnnutzer im Forum Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.11.2005, 06:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 12

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben