+ Auf Thema antworten
Seite 51 von 58 ErsteErste ... 41 47 48 49 50 51 52 53 54 55 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 501 bis 510 von 580

Thema: Entkriminalisierung von Cannabis?

  1. #501
    Systemkritiker Benutzerbild von Grenzer
    Registriert seit
    31.08.2007
    Ort
    Badisches Land
    Beiträge
    10.141

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Meine Prognose, es wird sich nichts ändern. Wer bisher heimlich gekifft hat, wird dies weiter tun. Die Ware wird selbst angebaut oder von der bisherigen Quelle diskret bezogen. Ein paar Hanfaktivisten werden sich staatlich registrieren lassen und ihrem Hobby/Laster unter staatlicher Überwachung nachgehen. Wer bisher nicht gekifft hat, wird das auch jetzt nicht tun.
    Sehe ich auch so,- nach dem Ende der Prohibition haben ja auch die Leute nicht mit Saufen angefangen , nur weil es wieder erlaubt war....
    AfD : Alles für Deutschland !
    Gemeinnutz geht vor Eigennutz

  2. #502
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    9.776

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    So ist es.

    Hier wurde tatsächlich die Büchse der Pandora geöffnet. Step by step in den Untergang.
    Das wird ein ganz böses Ende nehmen.
    Die einzige Alternative ist, ein sofortiges standrechtliches Todesurteil für Besitz und Konsum von jeglichen Drogen!

  3. #503
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    9.776

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Es wird im absoluten Desaster enden, wie schon bei der Hurenlegalisierung; Bahnhofsviertel.
    Wann dürfen wir mit einer Legalisierung von Koks und Heroin rechnen?
    Wenn sich der neue Führer im Kanzleramt erschossen hat!

  4. #504
    Faut faire avec Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    22.764

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Die einzige Alternative ist, ein sofortiges standrechtliches Todesurteil für Besitz und Konsum von jeglichen Drogen!
    Bei wirklich harten Drogen wäre das tatsächlich eine Überlegung wert.

    Bei Cannabiskonsum reicht es durchaus, den Kiffern die Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen abzuerkennen.
    Also Führerschein weg, unbefristet selbstverständlich.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  5. #505
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Salzsee in Mordor
    Beiträge
    37.325

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Die einzige Alternative ist, ein sofortiges standrechtliches Todesurteil für Besitz und Konsum von jeglichen Drogen!
    Ja und die Leichen in die Müllverbrennungsanlagen. Dann sind die ehem. Straftäter, wenigstens einmal in ihrem Leben, nach ihrem Tod zu etwas nutze.

  6. #506
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    11.345

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    Bei wirklich harten Drogen wäre das tatsächlich eine Überlegung wert.

    Bei Cannabiskonsum reicht es durchaus, den Kiffern die Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen abzuerkennen.
    Also Führerschein weg, unbefristet selbstverständlich.
    Man ist, anders als nach einem Vollrausch mit , nach 5-6 Stunden wieder fahrtüchtig. Ich bin grundsätzlich für eine Gleichbehandlung von Alkohol und Cannabis im Straßenverkehr. Wer berauscht fährt gehört, je nach Schwere und Häufigkeit der Vergehen, sanktioniert.

  7. #507
    Mitglied Benutzerbild von MABF
    Registriert seit
    24.01.2024
    Ort
    z.Zt. Berlin
    Beiträge
    3.204

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Die einzige Alternative ist, ein sofortiges standrechtliches Todesurteil für Besitz und Konsum von jeglichen Drogen!
    Außer Koffein natürlich

  8. #508
    Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2023
    Beiträge
    191

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    nicht gleich werter , du bist beim posten mutmasslich bekifft gewesen
    Per Zufall hab ich deinen Post gelesen. Über werter kann man streiten. Ich habe zumindest mein Wort noch nie so derart dreist und unveblümt wie Putin gebrochen, keine kleinen Jungs missbraucht, keine Jungfrauen geschändet und keine Leute betrogen. Und Glaub mir, ich habe Ahnung von Drogen . Alle selber erlebt und gesehen. Die werden in jeder Disco , in jeder Knepe, in jedem Park, an jeder Schule vertickt. Ein Discobetreiber, der mit der Droge Alkohol sein Geld verdient, wird nicht gegen Drogen vorgehen. Die Polizei ist machtlos und steht meist untätig daneben, obwohl es verboten ist. Das ist die Praxis und Realität. Es kann nur besser werden. Siehe Prohibition.
    Geändert von Justiziar (03.04.2024 um 15:22 Uhr)

  9. #509
    Mitglied
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    59.858

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Wo gibts denn das legale Zeugs denn jetzt zu kaufen?

  10. #510
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    11.345

    Standard AW: Entkriminalisierung von Cannabis?

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Wo gibts denn das legale Zeugs denn jetzt zu kaufen?
    In frühestens drei Monaten beim örtlichen Anbauverein, gegen Angabe aller persönlichen Daten. Erst dann dürfte die erste Ernte da sein. Wer früher etwas anbietet, macht sich verdächtig und evtl. strafbar.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frei Cannabis
    Von kandis im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.07.2014, 15:59
  2. Cannabis-Legalisierung in den USA
    Von SAMURAI im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 02:10
  3. Cannabis-Petition
    Von robrung im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 00:52
  4. FDP - Cannabis auf Rezept
    Von bernhard44 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 06:50

Nutzer die den Thread gelesen haben : 86

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben