+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 91

Thema: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von Testosteronum
    Registriert seit
    06.07.2017
    Beiträge
    2.752

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich haben diese Täter auch für diesen Fall vorgesorgt und ihre Papiere vernichtet. Die wird Deuzeland (kostenlos) niemand abnehmen. Das billigste wird sein, wenn sie ungestraft hier blieben und mit allem Nötigen kostenlos zum Leben versorgt würden. Wie (fast) alle Anderen auch.
    Ich wüsste eine bessere Lösung. Ich formuliere sie in Reimform, damit man sie sich besser merken kann:
    Stellt man Terroristen an die Wand, herrscht Freude im ganzen Land.

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    3.543

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Helmut Kohl und Frau Merkel haben uns die ganzen kriminellen Sozialtouristen eingebracht.

    Man muss vorstellen, das die Ausländer, Flüchtlingen, Ausländer mit deutscher Staatsbürgerschaft, mit einem deutschen Verheiratet, ausländischer Abstammung, in Deutschland geboren, die absolute Mehrheit in den Sozialstatistiken auffüllen !

    Da gibt es Ausländergruppen, da arbeiten mehr als 90 % nichts !!! Die werden alle durchgefüttert !!

    In den USA oder anderen Ländern sind die meisten Zugewanderten : Arbeitskräfte

    Das ist der Unterschied !!

  3. #23
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    30.105

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Wie immer wenn es um Straftaten geht, treten hier in Deutschland unsere ausländischen Dauergäste in Erscheinung !
    Heute ist Prozessbeginn gegen die Tatverdächtigen mit Daueraufenthalt in Deutschland, bei dem durch Einbruch ins Grüne Gewölbe in Dresden historischen Juwelen im Wert von hunderten Millionen gestohlen wurden.
    Die gleiche Tätergruppe hatte auch die Berliner 100 KG Goldmünze gestohlen und viele andere Raub- und Straftaten in der BRD verübt!
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Seit dem die Kommunisten - Sozialisten - und grüne Khmer in Berlin regieren, wird diese Stadt ja systematisch kaputtgemacht !!
    Wenn man bedenkt, dass man bei dem Juwelenraub der französischen Kronjuwelen vor über 200 Jahren, die Täter teilweise aufgehängt hat und in Amerika die Straftäter dafür auf den elektrischen Stuhl gekommen wären, gibt's hier ein Prozess der Millionen Euro kosten und die ausländischen Kriminellen und Ausländer mit deutschem Pass machen sich weiter ihre Taschen voll! (Die meisten leben vom Sozialstaat !!)

    In Russland würden man die Straftäter ins Straflager schicken und auch in China hätte man sie zum Tode verurteilt !!!
    So ist das nun mal in Absurdestan, wo Verbrecher regieren - warum sollten da kleine und große Ganoven bestraft werden?


  4. #24
    cornjung
    Gast

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die paar Jährchen im deutschen Luxusknast nehmen die ja in Kauf; danach sind sie Millionäre. Die Beute ist längst weg. Kulturschätze aus hunderten Jahren deutscher Geschichte. Noch Zweifel, dass die Deutschen eine Beutegesellschaft sind und Migration ein reiner Terror ist gegen uns? Wer hat denn die "Clans" hier reingeholt ?
    Wie kann es sein, dass junge Analphabeten-Migranten, die nicht mal einen Sonderschulabschluss geschafft haben, weder lesen noch schreiben können, deutsche Museen, die von studierten Akademikern und hochgebildeten Intellektuellen geschützt werden, mühelos, serienweise und völlig ungehindert ausrauben ? Jeder Leiter eine deutschen Museums hat zwei Studien-gänge absolviert und 3 Titel, aber ist zu doof, sein Museum vor Klein-Kriminellen zu schützen ? Wann werden diese Nullen abgesetzt, ihre Pension gestrichen, und sie auf H-4 gesetzt ? Nie, denen winkt Beförderung und Luxus-Pension.

    Zitat Zitat von Ruprecht Beitrag anzeigen
    Gestern wurde ein Staatsanwalt interviewt der oft bei Prozessen gegen diesen Verbrecherhaufen dabei war, muss lustig sein, die singen auch mal, oder machen andere lustige Dinge, auf jeden Fall ist ihnen so eine Verhandlung völlig schnurz.
    Die machen sich sogar lustig über die deutschen Gutmenschen, Kartoffeln, Luschen, Schnullis und Schaaaaaafe, die ihnen Asyl und H-4 gewähren, und die die als Dank ausrauben. Die verstehen nur eine Sprache. Ihre. Und das ist Gewalt und Härte. Israel macht es richtig. Gewalt von Terroristen wird mit Gewalt beantwortet.

  5. #25
    Weedmeister Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    35.898

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Wie kann es sein, dass junge Analphabeten-Migranten, die nicht mal einen Sonderschulabschluss geschafft haben, weder lesen noch schreiben können, deutsche Museen, die von studierten Akademikern und hochgebildeten Intellektuellen geschützt werden, mühelos, serienweise und völlig ungehindert ausrauben ? Jeder Leiter eine deutschen Museums hat zwei Studien-gänge absolviert und 3 Titel, aber ist zu doof, sein Museum vor Klein-Kriminellen zu schützen ? Wann werden diese Nullen abgesetzt, ihre Pension gestrichen, und sie auf H-4 gesetzt ? Nie, denen winkt Beförderung und Luxus-Pension.
    Jo, das ist der Punkt.
    Libanesen aus nem Kriegsgebiet treffen auf völlig naive und verblödete BRD-Kartoffeln.
    Die haben doch sogar Clan-Mitglieder als Wachpersonal eingestellt.
    Über die linksgrünen BRD-Trottel lacht die Welt.

    Diese deutschen Vollpfosten haben sogar einem Clan-Chef eine "günstige Sozialprognose" bescheinigt.
    Wie gesagt, nach 1-2 Jährchen sind die wieder frei, wegen guter Führung. Und dann Millionäre.

    Gemäß meiner sozialdarwinistischen Weltanschauung haben sie die Kohle auch verdient.

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Kuchenhuber
    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    1.814

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Was mich ja mal brennend interessieren würde, wo das Diebesgut abgeblieben ist. Ne ordentliche Belohnung gibt es ja! Vielleicht verplappert sich ja noch einer, wovon ich aber mal nicht unbedingt ausgehe.
    Kein Mensch muss müssen! Man ist niemandem in der Welt etwas schuldig, als sich selber. Gotthold Ephraim Lessing

  7. #27
    cornjung
    Gast

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Jo, das ist der Punkt.
    Libanesen aus nem Kriegsgebiet treffen auf völlig naive und verblödete BRD-Kartoffeln.
    Die haben doch sogar Clan-Mitglieder als Wachpersonal eingestellt.
    Über die linksgrünen BRD-Trottel lacht die Welt.

    Diese deutschen Vollpfosten haben sogar einem Clan-Chef eine "günstige Sozialprognose" bescheinigt.
    Wie gesagt, nach 1-2 Jährchen sind die wieder frei, wegen guter Führung. Und dann Millionäre.

    Gemäß meiner sozialdarwinistischen Weltanschauung haben sie die Kohle auch verdient.
    Die gleichen Kreise, die den Araber-Clans die Einreise ermöglicht haben- refugee welcome- verhindern heute ihre Bestrafung und torpedieren ihre Abschiebung und Ausreise.

  8. #28
    Weedmeister Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    35.898

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Die gleichen Kreise, die den Araber-Clans die Einreise ermöglicht haben- refugee welcome- verhindern heute ihre Bestrafung und torpedieren ihre Abschiebung und Ausreise.
    Es sind Weiber, die hier am Werk sind. Überall dumme, linksgrüne Weiber.
    Das gibt nen Freispruch wegen Migrationshintergrund.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von Tronjer
    Registriert seit
    22.01.2018
    Ort
    Irrenanstalt
    Beiträge
    548

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Während man sich hier und auch im Allgemeinen über die cleveren "Hühnerdiebe" aufregt und diese in Monsterproßessen medienwirksam gerichtet werden, läuft hinter den Kulissen, früher eher klammheimlich, heuer immer unverholener, ohne jegliches Schamgefühl, die Veruntreuung von Volksvermögen ab.
    Und wen interessiert das?

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    13.158

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    [QUOTE=Maitre;11010112]Wenn man es will, bekommt man deren Herkunftsort heraus. Und wenn man es will, wird man diese Länder auch überzeugt bekommen./QUOTE]

    Wenn diese Länder die Entwicklungshilfe von Deutschland weiter bekommen wollen, obwohl sie mit Deutschland nicht kooperieren, bekommen sie die auch von Deutschland weiter. Dafür sorgen allein schon die Grünen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Im "Stern": Gehirnwäsche-Artikel über kriminelle "Südländer"
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 12:57
  2. Udo Jürgens über "jugendliche kriminelle Ausländer"
    Von Prokne im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 13:37
  3. "Grünes Gewölbe" in Dresden wiedereröffnet
    Von Quo vadis im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 16:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 28

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben