+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 91

Thema: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    3.543

    Standard Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Wie immer wenn es um Straftaten geht, treten hier in Deutschland unsere ausländischen Dauergäste in Erscheinung !

    Heute ist Prozeßbeginn gegen die Tatverdächtigen mit Daueraufenthalt in Deutschland, bei dem durch Einbruch ins Grüne Gewölbe in Dresden historischen Juwelen im Wert von hunderten Millionen gestohlen wurden.

    Die gleiche Tätergruppe hatte auch die Berliner 100 KG Goldmünze gestohlen und viele andere Raub- und Straftaten in der BRD verübt!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn man bedenkt , das man bei dem Juwelenraub der französischen Kronjuwelen vor über 200 Jahren, einige Täter aufgehenkt hat und in Amerika die dafür auf den elektrischen Stuhl gekommen wären, gibts hier ein Prozeß der Millionen kosten und die Kriminellen machen weiter ihre Taschen voll!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Seit dem die Kommunisten - Sozialisten - und grüne Khmer in Berlin regieren, wird diese Stadt ja systematisch kaputtgemacht !!

    Wenn man bedenkt , das man bei dem Juwelenraub der französischen Kronjuwelen vor über 200 Jahren, die Täter teilweise aufgehenkt hat und in Amerika die Straftäter dafür auf den elektrischen Stuhl gekommen wären, gibts hier ein Prozeß der Millionen Euro kosten und die ausländischen Kriminellen und Ausländer mit deutschem Paß machen sich weiter ihre Taschen voll! (Die meisten leben vom Sozialstaat !!)

    In Russland würden man die Straftäter ins Straflager schicken und auch in China hätte man sie zum Tode verurteilt !!!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    10.563

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Waren das nicht auch die, die eine große Goldmünze aus einem Berliner Museum entwendet haben?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    11.216

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Wie immer wenn es um Straftaten geht, treten hier in Deutschland unsere ausländischen Dauergäste in Erscheinung !

    Heute ist Prozeßbeginn gegen die Tatverdächtigen mit Daueraufenthalt in Deutschland, bei dem durch Einbruch ins Grüne Gewölbe in Dresden historischen Juwelen im Wert von hunderten Millionen gestohlen wurden.

    Die gleiche Tätergruppe hatte auch die Berliner 100 KG Goldmünze gestohlen und viele andere Raub- und Straftaten in der BRD verübt!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn man bedenkt , das man bei dem Juwelenraub der französischen Kronjuwelen vor über 200 Jahren, einige Täter aufgehenkt hat und in Amerika die dafür auf den elektrischen Stuhl gekommen wären, gibts hier ein Prozeß der Millionen kosten und die Kriminellen machen weiter ihre Taschen voll!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Seit dem die Kommunisten - Sozialisten - und grüne Khmer in Berlin regieren, wird diese Stadt ja systematisch kaputtgemacht !!

    Wenn man bedenkt , das man bei dem Juwelenraub der französischen Kronjuwelen vor über 200 Jahren, die Täter teilweise aufgehenkt hat und in Amerika die Straftäter dafür auf den elektrischen Stuhl gekommen wären, gibts hier ein Prozeß der Millionen Euro kosten und die ausländischen Kriminellen und Ausländer mit deutschem Paß machen sich weiter ihre Taschen voll! (Die meisten leben vom Sozialstaat !!)

    In Russland würden man die Straftäter ins Straflager schicken und auch in China hätte man sie zum Tode verurteilt !!!
    Das Bärtchen hat es nicht geschafft, uns 200 Jahre zurück in der Geschichte zu führen, im Gegenteil. Eine Auswirkung des großen Krieges war ein großer Schritt nach vorne in Kultur und Technik, wenn auch der Preis dafür nach meiner Meinung viel zu hoch war. Aber egal wie teuer, die Welt hat danach diesen Schritt nach vorne gemacht. Du schändest also das Erbe des Bärtchens mit deiner Forderung, wieder 200 Jahre zurückzumarschieren. Das wird einigen nicht gefallen.

    Ich empfehle statt dieses Rückschritts einen Flug nach vorne. Ganz kurzer Prozess, rein ins Flugzeug und ab dafür.
    Nutzer ausgeschieden

  4. #4
    Weedmeister Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    35.896

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Die paar Jährchen im deutschen Luxusknast nehmen die ja in Kauf; danach sind sie Millionäre.
    Die Beute ist längst weg. Kulturschätze aus hunderten Jahren deutscher Geschichte.
    Noch Zweifel, dass die Deutschen eine Beutegesellschaft sind und Migration ein reiner Terror ist gegen uns?
    Wer hat denn die "Clans" hier reingeholt ?

  5. #5
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    70.938

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die paar Jährchen im deutschen Luxusknast nehmen die ja in Kauf; danach sind sie Millionäre.
    Die Beute ist längst weg. Kulturschätze aus hunderten Jahren deutscher Geschichte.
    Noch Zweifel, dass die Deutschen eine Beutegesellschaft sind und Migration ein reiner Terror ist gegen uns?
    Wer hat denn die "Clans" hier reingeholt ?
    Lange bekannt: Die lachen sich tod, über den Deutschen Knast, bauen eigene Kontroll Systeme auf, wo man sogar Drogen vertickt, Das ist wie das Paradies, im Gegensatz zu einem Ziegenstall, ohne Strom in der Heimat

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    13.158

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    ... Ganz kurzer Prozess, rein ins Flugzeug und ab dafür.
    Wahrscheinlich haben diese Täter auch für diesen Fall vorgesorgt und ihre Papiere vernichtet. Die wird Deuzeland (kostenlos) niemand abnehmen. Das billigste wird sein, wenn sie ungestraft hier blieben und mit allem Nötigen kostenlos zum Leben versorgt würden. Wie (fast) alle Anderen auch.

  7. #7
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    24.477

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Das Bärtchen hat es nicht geschafft, uns 200 Jahre zurück in der Geschichte zu führen, im Gegenteil. Eine Auswirkung des großen Krieges war ein großer Schritt nach vorne in Kultur und Technik, wenn auch der Preis dafür nach meiner Meinung viel zu hoch war. Aber egal wie teuer, die Welt hat danach diesen Schritt nach vorne gemacht. Du schändest also das Erbe des Bärtchens mit deiner Forderung, wieder 200 Jahre zurückzumarschieren. Das wird einigen nicht gefallen.

    Ich empfehle statt dieses Rückschritts einen Flug nach vorne. Ganz kurzer Prozess, rein ins Flugzeug und ab dafür.
    (Fettung durch mich)
    So isses! Ich verstehe nicht, warum wir uns immer an solchem Volk die Finger schmutzig machen sollen. Ausschaffen mit lebenslangem Einreiseverbot, das aber auch bitte konsequent durchgesetzt wird.
    Natürlich hat Kernkraft ihre Risiken. Es gibt aber keine Energie und nichts auf der Welt ohne Risiken, nicht einmal die Liebe. (Helmut Schmidt, 2008)



  8. #8
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Salzsee in Mordor
    Beiträge
    37.385

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Den Muselkanacken würde nur der Gefängnisplanet Rura Penthe wehtun.

  9. #9
    sticht zu Benutzerbild von Würfelqualle
    Registriert seit
    06.06.2005
    Ort
    Salzsee in Mordor
    Beiträge
    37.385

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    (Fettung durch mich)
    So isses! Ich verstehe nicht, warum wir uns immer an solchem Volk die Finger schmutzig machen sollen. Ausschaffen mit lebenslangem Einreiseverbot, das aber auch bitte konsequent durchgesetzt wird.
    Mit rotweißen Flatterband gesicherten Staatsgrenzen ?

  10. #10
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    24.477

    Standard AW: Heute Prozeßbeginn gegen kriminelle Ausländer für den Diebstahl "Grünes Gewölbe" - Dresden !

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich haben diese Täter auch für diesen Fall vorgesorgt und ihre Papiere vernichtet. Die wird Deuzeland (kostenlos) niemand abnehmen. Das billigste wird sein, wenn sie ungestraft hier blieben und mit allem Nötigen kostenlos zum Leben versorgt würden. Wie (fast) alle Anderen auch.
    Wenn man es will, bekommt man deren Herkunftsort heraus. Und wenn man es will, wird man diese Länder auch überzeugt bekommen. Zumal das ja in der Mehrheit Staaten sind, die nicht unerhebliche Entwicklungshilfe erhalten. Ich würde denen einfach eine Rechnung aufmachen, was mich der Unterhalt ihrer Staatsbürger kostet und würde die Entwicklungshilfe um den Faktor 5 erhöht kürzen. Würde nich lange dauern.
    Natürlich hat Kernkraft ihre Risiken. Es gibt aber keine Energie und nichts auf der Welt ohne Risiken, nicht einmal die Liebe. (Helmut Schmidt, 2008)



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Im "Stern": Gehirnwäsche-Artikel über kriminelle "Südländer"
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 12:57
  2. Udo Jürgens über "jugendliche kriminelle Ausländer"
    Von Prokne im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 214
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 13:37
  3. "Grünes Gewölbe" in Dresden wiedereröffnet
    Von Quo vadis im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 16:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 28

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben