User in diesem Thread gebannt : Frischling


+ Auf Thema antworten
Seite 160 von 168 ErsteErste ... 60 110 150 156 157 158 159 160 161 162 163 164 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.591 bis 1.600 von 1676

Thema: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

  1. #1591
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    28.806

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Zitat Zitat von Morrison Beitrag anzeigen
    Antifapack habe ich persönlich nicht gesehen in Gera.
    Aber ich war natürlich nicht " überall " und es kann woanders gewesen sein.

    In jedem Fall war das eine Demo, die SO im Westen nicht möglich wäre. Und das meine ich für den Westen nicht positiv, sondern nur negativ.

    Im Grunde beweist es, wie wenig West und Ost gemeinsam haben.
    Und wer wollte 89/90 unbedingt in den Westen?

    "Wenn die DM nicht zu uns kommt, dann kommen wir zur DM." Oder wie war das?

  2. #1592
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    6.864

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Zitat Zitat von Morrison Beitrag anzeigen
    Antifapack habe ich persönlich nicht gesehen in Gera.
    Aber ich war natürlich nicht " überall " und es kann woanders gewesen sein.

    In jedem Fall war das eine Demo, die SO im Westen nicht möglich wäre. Und das meine ich für den Westen nicht positiv, sondern nur negativ.

    Im Grunde beweist es, wie wenig West und Ost gemeinsam haben.
    @1 Waren wohl nur 300 Antifa gegen 10.000 Demonstranten in Gera

    @2 Ist die Antifa auch eher in den Großstädten zu gange.
    Gestern in Leipzig wurde zur Bändigung derselben der Wasserwerfer Sachsen 3 eingesetzt.


    3.10.22. Montagsdemo in Leipzig, Staatsantifa versucht zu blockieren, Wasserwerfer wird aufgefahren,

  3. #1593
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    6.864

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Hartung von den Freien Sachsen
    macht Ansage an die Antifa


    Zwickau Ein tolles Statement von Herrn Hartung an die 15 vermummten Kinder.

    Günter Speck

    565

    "Mag ich"-Bewertungen

    2.931

    Aufrufe

    3. Okt.

    2022

  4. #1594
    exVan der Graf Generator Benutzerbild von Morrison
    Registriert seit
    13.09.2022
    Beiträge
    591

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Und wer wollte 89/90 unbedingt in den Westen?

    "Wenn die DM nicht zu uns kommt, dann kommen wir zur DM." Oder wie war das?
    Lang ists her. Ein halbes Menschenalter.
    Sogar ich war bis in die späten 90er noch Vereinigungsbefürworter.
    Man konnte 89 eben nicht fast 40 Jahre in die Zukunft blicken.

    Hätte man das im Osten 1989 gekonnt- man hätte diese Schilder schnell weggeworfen.

  5. #1595
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    28.806

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Zitat Zitat von Morrison Beitrag anzeigen
    Lang ists her. Ein halbes Menschenalter.
    Sogar ich war bis in die späten 90er noch Vereinigungsbefürworter.
    Man konnte 89 eben nicht fast 40 Jahre in die Zukunft blicken.

    Hätte man das im Osten 1989 gekonnt- man hätte diese Schilder schnell weggeworfen.
    Mein Punkt ist, dass man mit der Spaltung aufhören sollte. Mir ist klar, dass nach der Wende von vielen auf Ost- bzw. Mitteldeutsche herabgeblickt wurde und im Kontext von Dunkeldeutsche tun das auch heute viele.

    Aber auf der anderen Seite ist dieses Wessigeknüppel dasselbe in grün.

  6. #1596
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    17.039

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Und wer wollte 89/90 unbedingt in den Westen?

    "Wenn die DM nicht zu uns kommt, dann kommen wir zur DM." Oder wie war das?
    Vor 89 hatten sie ausser schönen Landschaften nichts. Und selbst die haben sie verkommen lassen.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  7. #1597
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    45.371

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Und? was verändert das jetzt an der Bundespolitik? Da laufen Leute rum. Wie immer.
    die Einen laufen auf Demos, die Anderen laufen im verkackten Drogen, Abfall Muell von Frankfurt Bahnhof herum. Diese Demos, sind wenigsten lustig, als die verkackten Migranten Schwuchtel und Prostituierten Treffs zu besuchen
    Positiv getestet ist nicht infiziert. Infiziert ist nicht erkrankt. Beweis: ICH
    Ungeimpfte halten die Betriebe am Laufen

  8. #1598
    Hahaha haha hahaha....!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    52.031

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    die Einen laufen auf Demos, die Anderen laufen im verkackten Drogen, Abfall Muell von Frankfurt Bahnhof herum. Diese Demos, sind wenigsten lustig, als die verkackten Migranten Schwuchtel und Prostituierten Treffs zu besuchen
    Du scheinst zornig.
    Dein Beitrag ist unsachlich und obszön. Macht auch keinen Sinn. Wie immer. Und wie deine Demos.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #1599
    exVan der Graf Generator Benutzerbild von Morrison
    Registriert seit
    13.09.2022
    Beiträge
    591

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Die Freien Sachsen, die gestern unter anderem einen Riesenzulauf im Osten hatten und deren " Chef" auch Sezessionist ist veröffentlichten auf ihrem telegramkanal diesesüberzeugende Statement:

    Die deutsche Einheit ist gescheitert!
    *
    Zu dieser Einschätzung muss man gelangen, wenn man die Verwerfungen in unserer Gesellschaft betrachtet, welche oft entlang der innerdeutschen Grenze verlaufen. Während große Teile der Westdeutschen seit Jahrzehnten politisch umerzogen wurden, anders ist der pathologische Hang zur Selbstverleugnung und zu lemminghaften Verhalten nicht zu erklären, und ganze Landstriche durch fremde Kulturen geprägt werden, gelang es den Mitteldeutschen ihre kritische und heimatbewußte Haltung zu bewahren. Und so klatschten die Mitteldeutschen nicht euphorisch, als 2015 hunderttausende Afrikaner und Araber illegal nach Deutschland strömten, sie gaben nicht leichtfertig ihre Freiheiten auf, als den Menschen völlig überzogene Corona-Maßnahmen verordnet wurden und sie widersprechen auch jetzt wieder aufs Schärfste, wo eine durch die Regierung selbstherbeigeführte Energiekrise die Menschen in den Abgrund reißt. Und genau dieser Menschenschlag macht Mitteldeutschland zu etwas ganz besonderem.


    Das kann zumindest ich voll und ganz unterschreiben.

  10. #1600
    Mitglied
    Registriert seit
    04.10.2015
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    6.864

    Standard AW: Spaziergänge und Proteste in Deutschland

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Heute große Demo in Gera.

    Redner:
    B. HÖCKE
    AFD

    MARTIN KOHLMANN
    FREIE SACHSEN


    ELSÄSSER
    COMPACT
    Rede Höcke vom 3. 10. 22 in Gera
    In Wort und Schrift hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Black Lives Matter" - Proteste in Deutschland
    Von Buella im Forum Deutschland
    Antworten: 3983
    Letzter Beitrag: 29.06.2021, 16:50
  2. Proteste in Russland
    Von C-Dur im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 224
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 21:07
  3. Proteste gegen Sarrazin und Alternative für Deutschland
    Von Hindenburg im Forum Deutschland
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 12:04
  4. Proteste in London
    Von Sterntaler im Forum Europa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 12:41
  5. "Griechenland-Proteste" erreichen Deutschland
    Von Atheist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2008, 11:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 259

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben