+ Auf Thema antworten
Seite 48 von 51 ErsteErste ... 38 44 45 46 47 48 49 50 51 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 471 bis 480 von 501

Thema: Deutscher Geschichtsrevisionismus

  1. #471
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    46.892

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    der hat glatt gelogen, das war den Amsi seit 42 bekannt, auch was lief. Da gab es vor zig Jahren mal eine Arte Doku darüber, huch die gibt es sogar noch



    Das es eine aus Reemtsma Clan erwischt hat finde ich in Ordnung, wer sich mutwillig in Gefahr begibt .....
    TAZ Artikel über den Tod der Katrin Reemtsma, eine studierte Frau nimmt sich einen primitiven Zigeuner und Analphabeten zum Lebensgefährten, bei dieser Familie ist der Schwachsinn wohl eine Erbkrankheit.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das Unwort des Jahres 2023 "Messerangriff"!!

  2. #472
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    10.713

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    TAZ Artikel über den Tod der Katrin Reemtsma, eine studierte Frau nimmt sich einen primitiven Zigeuner und Analphabeten zum Lebensgefährten, bei dieser Familie ist der Schwachsinn wohl eine Erbkrankheit.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das Verhalten dieser Bonzenkinder wirkt auf mich ein wenig wie eine infantile Rebellion, die auf die Allgemeinheit projiziert wird. An sich armselige Wichter, aber muss man das unbedingt zum Problem fuer andere machen.
    Wahrheit Macht Frei!

  3. #473
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    3.220

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Hier eine Angehörige des Reemtsma Clans, Katrin, sie wurde von ihrem Lebensgefährten einen Zigeuner erstochen! Katja Menschenrechtsaktivistin sie setzte sich für bedrohte Völker ein und sie war Unterstützerin des Volkes der Zigeuner.
    Ach ja, das sind die Hirnkranken der Gutmenschen, die vor keiner Abartigkeit zurückschrecken.

    Als vor Jahren in Freiburg eine Studentin grausam von einem afghanischen Verbrecher ermordet wurde, baten die Eltern um Spenden für Bangladesh.

    Kein
    Reiner Zufall,
    dass für viele gilt:
    Nur die allerdümmsten Kälber
    wählen ihre SchÄchter selber!

  4. #474
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    7.290

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    der hat glatt gelogen, das war den Amsi seit 42 bekannt, auch was lief. Da gab es vor zig Jahren mal eine Arte Doku darüber, huch die gibt es sogar noch



    Das es eine aus Reemtsma Clan erwischt hat finde ich in Ordnung, wer sich mutwillig in Gefahr begibt .....
    Interessant ist vor allem das die IG über alle Forschungsergebnisse sich vertragsconform ausgetauscht hat.
    Das sollte dann auch abun und Sarin betreffen, oder?

  5. #475
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    46.892

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Interessant ist vor allem das die IG über alle Forschungsergebnisse sich vertragsconform ausgetauscht hat.
    Das sollte dann auch abun und Sarin betreffen, oder?
    Von Tabun und Sarin hatten die Westmächte keine Ahnung, die Westmächte standen auch vor der Entscheidung Giftgas über Deutschland abzuwerfen besonders nach den V2 angriffen, hätten sie gewusst mit was für ein Giftgas Deutschland reagiert hätte, dann wären sie nie auf so eine Idee gekommen.
    Das Unwort des Jahres 2023 "Messerangriff"!!

  6. #476
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    46.892

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    1941 evakuierten die Sowjets nach sowjetischen Angaben etwa 25 Millionen Menschen nach Osten um sie den Zugriff der Deutschen zu entziehen. Hauptsächlich handelte es sich um Stadt Bevölkerung, es wurden Menschen nach Osten evakuiert die man zur Weiterführung des Krieges brauchte, dann Partei Kader und sonstige Menschen die der Partei nahe standen. Solschenizyn schrieb etwa 2,5 Millionen Juden waren darunter. Die Deutschen bemerkten das in den sowj. Großstädten etwa 50% der Einwohner fehlten, das war auch ein Vorteil im Bezug auf die Ernährungslage im deutsch besetzten Land. Es war deswegen auch unwahrscheinlich das die sowj. Bevölkerung im besetzten Land hungern mussten.
    Das Unwort des Jahres 2023 "Messerangriff"!!

  7. #477
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.458

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Geschichte. Ist mehr als 12 bis Mittag. Mehr als 1933 bis 1945.

    ......
    Richtig, denn das vor 1933 würde erklären wie es denn überhaupt so weit kommen konnte. Warum der Haß auf Juden, Zigeuner, etc., warum diesen in anderen Ländern kein Asyl gewährt wurde. Was die Politik falsch machte um das eigene Volk so unzufrieden zu stimmen das Hitler an die Macht kam.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  8. #478
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    46.892

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    Morgen den 27. 1. 1945 jährt sich die Befreiung von Auschwitz, es war der schlimmste Ort in der Menschheitsgeschichte.

    Das Unwort des Jahres 2023 "Messerangriff"!!

  9. #479
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    46.892

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    IMT Nürnberg: Hier in diesem Zitat, wird der Begriff "Untermensch" nicht für ein Volk oder Rasse benutzt, sondern für eine innere Einstellung oder Weltanschauung.

    Am 14. März 1933 erklärte der Angeklagte Frick, und ich zitiere:

    »Wenn am 21. März der Reichstag zusammentritt, werden die Kommunisten durch dringende Arbeiten verhindert sein, an dieser Sitzung teilzunehmen. In Konzentrationslagern werden wir sie wieder zu fruchtbarer Arbeit erziehen. Untermenschen, die sich nicht mehr erziehen lassen, werden wir auf die Dauer unschädlich zu machen wissen.«

    Während dieser Periode wurden unter Ausnutzung der Aushebung der verfassungsmäßig garantierten Freiheiten große Teile der Kommunisten, einschließlich der Parteiführer, Reichstagsmitglieder und einer kleineren Anzahl von sozialdemokratischen Beamten und Parlamentsmitgliedern, in Schutzhaft genommen.
    Das Unwort des Jahres 2023 "Messerangriff"!!

  10. #480
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    48.576

    Standard AW: Deutscher Geschichtsrevisionismus

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Morgen den 27. 1. 1945 jährt sich die Befreiung von Auschwitz, es war der schlimmste Ort in der Menschheitsgeschichte.

    ..
    Die Reinwiesen waren Schlimmer. 200.000 Tote Deutsche, durch die Amerikner, die man ohne Essen und Dach dort verrecken lies
    Positiv getestet ist nicht infiziert. Infiziert ist nicht erkrankt. Beweis: ICH
    Ungeimpfte halten die Betriebe am Laufen

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutscher Rap Thread!
    Von MaxiTaxi im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 2706
    Letzter Beitrag: 26.12.2022, 17:40
  2. Deutscher Patriot Mehmet Daimagüler "Ich bin gerne Deutscher – eigentlich"
    Von Houseworker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 15:40
  3. "Mozart war Deutscher, ich bin Deutscher"
    Von Der Patriot im Forum Deutschland
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 16:13
  4. Deutscher Orden
    Von Klopperhorst im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 20:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 166

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben