+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 260

Thema: Fridays for Future - Pädoskandal?

  1. #21
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    28.806

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Hat er. Woher wusstest du.... ??
    Ich bin ein Magier. Ich kenne auch die Farbe von Sprechers Unterbuxe!

  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    3.112

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Hat er. Woher wusstest du.... ??
    Das löschen geht schon seit paar Wochen, Wenn man es längst mitbekommen hat, achtet man bei nem aktuellen Kommentar drauf.

  3. #23
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    53.570

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?

    Zitat Zitat von Blaz Beitrag anzeigen
    Das löschen geht schon seit paar Wochen, Wenn man es längst mitbekommen hat, achtet man bei nem aktuellen Kommentar drauf.
    Ah. Okay..... Ja. Seltsam..

  4. #24
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    36.773

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Ich bin ein Magier. Ich kenne auch die Farbe von Sprechers Unterbuxe!
    Dat is auch nicht sonderlich schwer: braun.
    Wer zwischen Täter und Opfer eine neutrale Haltung einnimmt, der hilft dem Täter

    FREE KURDISTAN - FREE UKRAINE

  5. #25
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    29.769

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Da bin ich ja mal gespannt was da rauskommt.
    Die Hamburger Polizei twitterte darunter folgendes:
    "Wir sind heute mehrfach auf diesen Tweet hingewiesen worden. Er ist uns bekannt und wir haben Ermittlungen aufgenommen".




    Das wäre mir auch ein innerer Reichsparteitag.

    Wie es auch kommt. Er hat sich in jedem Fall strafbar gemacht.
    Wenn du überredet, ermahnt, unter Druck gesetzt, belogen, durch Anreize gelockt, gezwungen, gemobbt, bloßgestellt, beschuldigt, bedroht, bestraft und kriminalisiert werden musst …Wenn all dies als notwendig erachtet wird, um deine Zustimmung zu erlangen, kannst du absolut sicher sein, dass das, was angepriesen wird, nicht zu deinem Besten ist.

  6. #26
    Vom Wahnsinn begeistert Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    - art is dead -
    Beiträge
    41.461

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Wie es auch kommt. Er hat sich in jedem Fall strafbar gemacht.
    Es gibt zwei Sorten Menschen. Es gibt die, die sich aus der Politik raushalten sollten und die, die das bereits tun. Überall nur infantile Clowns, die sich überall reinhängen und unaufgefordert das Wort an sich reißen, ohne von irgendetwas irgendeine Ahnung zu haben. Und die schlimmsten davon sitzen in der Regierung.
    Ich war mein Leben lang auf der Suche
    -
    Heute hat es mich gefunden

  7. #27
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    7.107

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?


  8. #28
    Pillefiz
    Gast

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?

    Deutschlands neue Elite. Dämlich bis ins Mark. Die sollten sich besser aus anderen Gründen Sorgen um ihre Zukunft machen, das Klima wird noch deren kleinstes Problem werden.

  9. #29
    Faut faire avec Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    19.217

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Nachschlag

    "Der Hamburger Bundestagsabgeordnete sollte aufpassen, sonst ergeht es ihm wie seinem ehemaligen Fraktionskollegen Edathy. Ich kenne die Namen einiger seiner Opfer."
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wo so viele kleine dumme Mädchen rumhüpfen, dürften die Pädophilen tatsächlich nicht allzu weit entfernt sein.

    Diese Klima-Irren sind allesamt ein Fall für den Psychiater.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  10. #30
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    5.477

    Standard AW: Fridays for Future - Pädoskandal?

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Der Holocaust-Tom ist wütend und will über Klima-Pädos auspacken. Man darf gespannt sein.

    „Bleibt bei der Wahrheit. Wenn ihr über mich lügt, sehe ich nicht warum ich eure dreckigen Geheimnisse (z. B. den Pädophilen bei FFF Hamburg) noch für mich behalte. Wenn keine Richtigstellung kommt, dann werde ich morgen alles erzählen. Auch zu Luisa.“
    [Links nur für registrierte Nutzer]





    Bin dem Typen direkt auf Twitter gefolgt. Könnte noch spannend werden. Jedenfalls macht der Typ gerade richtig Welle. Fast schon sympathisch..

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wer ist hier von Fridays oder Scientists for Future? Eure Ziele jetzt realisierbar!
    Von Schwalm im Forum Energie / Ökologie / Umwelt / Klima
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 24.11.2022, 07:59
  2. Friday for future
    Von Neu im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 1987
    Letzter Beitrag: 09.10.2022, 10:41
  3. Future Desk
    Von clavacs im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 15:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 7

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben