User in diesem Thread gebannt : Libero, WikingerWolf, Peter2011, Nikolaus, Nathan, M. A. Bischoff, Dachlatte, aalfisch, Ueberzeugt, Easy, smk and Dienstaufsicht


Umfrageergebnis anzeigen: Sitzt Beate Z. unschuldig im deutschen Gefängnis?

Teilnehmer
42. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, denn sie ist aller Wahrscheinlichkeit unschuldig!

    33 78,57%
  • Nein. Die rechte Nazi-Braut kann gar nicht unschuldig sein!

    4 9,52%
  • Ich weiß es nicht. Mir ist es auch egal.

    5 11,90%
+ Auf Thema antworten
Seite 3821 von 4033 ErsteErste ... 2821 3321 3721 3771 3811 3817 3818 3819 3820 3821 3822 3823 3824 3825 3831 3871 3921 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 38.201 bis 38.210 von 40328

Thema: "Dönermorde"..... NAZI-Hysterie und der Verfassungsschutz

  1. #38201
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    9.212

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Der sogen. NSU hat ein "Geschmäckle", so wie auch das [Links nur für registrierte Nutzer] noch immer ein "Geschmäckle" hat.

    Übrigens, das "[Links nur für registrierte Nutzer]" hatte auch ein "Geschmäckle".
    Ich bin mir sicher, dass es noch viele solcher "Geschmäckle" gegeben hat, und noch geben wird...
    Bissle viel Geschmäckle für ein Konstrukt, dass sich Rechtsstaat nennen will, oder ? Und wir könnten da noch endlos weiter machen. Ein Staatskonstrukt, das auf Lügen aufgebaut ist, braucht zwingend die Lüge, um weiter zu existieren.

  2. #38202
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    9.212

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Die beiden Uwes waren schlichte Trottel, die beide mal an Bea randurften. Sie erfreuten sich der Zuwendungen des VS.

    Ideales Kanonenfutter, das kaltgemacht wurde, als es Zeit war.

    Es gab niemals einen NSU 1.0 oder gar 2.0. Daran glaubt nur naives Vieh, das täglich sein Gehirn mit GEZ und Lügenpresse weichklopft.

    Nochmal: Die beiden Trottel haben niemanden ermordet, sondern sind die Frontschweine, die dem schaudernden Pöbel, der zu denkfaul ist, die himmelschreienden Ungereimtheiten zu hinterfragen, zum Fraß vorgeworfen wurde.
    Das kommt der Wahrheit wohl sehr nahe.

  3. #38203
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.723

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Die beiden Uwes waren schlichte Trottel, die beide mal an Bea randurften. Sie erfreuten sich der Zuwendungen des VS.
    Kriminelle Trottel.

    Ideales Kanonenfutter, das kaltgemacht wurde, als es Zeit war.
    Glaub ich nicht.

    Es gab niemals einen NSU 1.0 oder gar 2.0. Daran glaubt nur naives Vieh, das täglich sein Gehirn mit GEZ und Lügenpresse weichklopft.
    Hat die Zschäpe doch auch gesagt, es gab keine NSU.

    Nochmal: Die beiden Trottel haben niemanden ermordet, sondern sind die Frontschweine, die dem schaudernden Pöbel, der zu denkfaul ist, die himmelschreienden Ungereimtheiten zu hinterfragen, zum Fraß vorgeworfen wurde.
    Ich denke mal, das weder Du mehr weißt als ich oder ich als Du. Wie die Attentate abgelaufen sind weiß von uns niemand. Das sie Banken überfallen haben, steht wohl zweifelsfrei fest.
    Die ganze Geschichte ist es alleredings nicht Wert zu streiten, wir können sowieso nichts ändern.


    Immer locker bleiben, nicht aufregen, in der Ruhe liegt die Kraft

  4. #38204
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    22.648

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Die beiden Uwes waren schlichte Trottel, die beide mal an Bea randurften. Sie erfreuten sich der Zuwendungen des VS.

    Ideales Kanonenfutter, das kaltgemacht wurde, als es Zeit war.

    Es gab niemals einen NSU 1.0 oder gar 2.0. Daran glaubt nur naives Vieh, das täglich sein Gehirn mit GEZ und Lügenpresse weichklopft.

    Nochmal: Die beiden Trottel haben niemanden ermordet, sondern sind die Frontschweine, die dem schaudernden Pöbel, der zu denkfaul ist, die himmelschreienden Ungereimtheiten zu hinterfragen, zum Fraß vorgeworfen wurde.
    Korrekt!

    Wobei ich nicht glaube, daß Uwe Mundlos "dumm" oder ein Trottel war.
    Ich habe ihn ja auch nie kennengelernt.

    Ansonsten eine perfekte Analyse und vor allem ein Tritt vors Schienbein von Leuten, die sich für besonders schlau halten und anderen noch damit auch noch "wehtun", die sich nicht wehren können.

    Weil sie liquidiert wurden oder heute im Gefängnis sitzen.

  5. #38205
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    22.648

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Zitat Zitat von Sondierer Beitrag anzeigen
    Das Kapital und den Kapitalismus muss man schon differenzieren. Spekulationskapitalismus und Produktionskapitalismus der eher den Menschen nützt als Zockerbanken und Rothschilds.
    Kapitalismus heißt wohl nichts anderes als die Dominanz des Kapitals.
    Also die Dominanz dejenigen, die über die Geldmaschinerie verfügen.

    Kapital trumpft über Wirtschaft. Wirtschaft trumpft gegenüber Volk (Arbeit).
    Normalerweise ist es in souveränen und freien Völkern umgekehrt.

  6. #38206
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    22.648

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Die haben sich aus lange Weile umgebracht ...
    Ja, die Löcher in den weggesprengten Schädel der beiden sind kolossal.
    Mache ich auch immer, wenn mir langweilig ist.

  7. #38207
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    179

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Die Lüge ist wahrhaftig sich dem Glauben entziehend, daraus schöpft sie ihre Kraft. Es ist immer der Glaube...

    So ist das auch beim NSU und der einzigen Wahrheit über dieses Lügengebilde.

  8. #38208
    GESPERRT
    Registriert seit
    18.02.2011
    Beiträge
    5.919

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Kapitalismus heißt wohl nichts anderes als die Dominanz des Kapitals.
    Also die Dominanz dejenigen, die über die Geldmaschinerie verfügen.

    Kapital trumpft über Wirtschaft. Wirtschaft trumpft gegenüber Volk (Arbeit).
    Normalerweise ist es in souveränen und freien Völkern umgekehrt.

    Du willst Staatskapitalismus ? oder wie

    Bei Monopolisten fühle ich mich nicht frei

  9. #38209
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    112.743

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Zitat Zitat von Systemhandbuch Beitrag anzeigen
    Bissle viel Geschmäckle für ein Konstrukt, dass sich Rechtsstaat nennen will, oder ? Und wir könnten da noch endlos weiter machen. Ein Staatskonstrukt, das auf Lügen aufgebaut ist, braucht zwingend die Lüge, um weiter zu existieren.
    Wer das "Celler Loch" kann, der kann noch vieles mehr, davon bin ich überzeugt.
    >>> DEM DEUTSCHEN VOLKE <<<
    Dafür steht die AfD

  10. #38210
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.723

    Standard AW: NSU. Angela M. versus Beate Z.

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wer das "Celler Loch" kann, der kann noch vieles mehr, davon bin ich überzeugt.
    Das eine hat aber mit dem anderen nichts zu tun, und der beteiligte Personenkreis war ein völlig anderer. Lass die Kirche im Dorf.


    Immer locker bleiben, nicht aufregen, in der Ruhe liegt die Kraft

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was soll die Nowitzki-Hysterie?
    Von Klopperhorst im Forum Sportschau
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 22:24
  2. Was soll die Nowitzky-Hysterie?
    Von Klopperhorst im Forum Sportschau
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2011, 10:43
  3. Pünktlich zur Wahl : Nazi-Hysterie in den Gazetten
    Von Eridani im Forum Deutschland
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 07:32
  4. Anschlagspläne --> Hysterie
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 17:42
  5. Ewige Nazi-Hysterie bei uns
    Von Hexemer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 14:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 146

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

nazis

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nsu

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

terrorismus

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben