+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Widerstand

  1. #1
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    22.673

    Standard Widerstand

    Aufgrund der deutschlandweit zunehmenden Demonstrationen gegen Islamisierung, Überfremdung und Asylheimen möchte ich Euch hier die Gelegenheit geben, eure Eindrücke einzustellen. Diese können sein:

    - Videos
    - Bilder/Photos
    - Berichte/Eindrücke/Emotionen/Hoffnungen/Ängste.

    Ich persönlich war im Jahr 2006 und 2008 auf insgesamt drei Demos in Berlin - Pankow (Ortsteil Heinersdorf) mit dabei. Auf diesen Demos ging es gegen den Bau der Moschee einer islamischen Sekte (die man als fremde Landnahme empfand!), die vom Senat, allen Parteien, der Kirchenführung, Zentralrats der Juden, ANTIFA (anti-deutsche Faschisten) u.a. Funktionären und Bonzen unterstützt wurden. Auf der anderen Seite stand die Mehrheit des Volkes, welches mit 3.500 Personen demonstrierte und mehr als 22.000 Unterschriften sammelte, welche die damaligen Bonzen nur widerwillig-naserümpfend annahmen.

    Ich habe aus dieser Zeit eine Lehre mitgenommen und diese später auch immer wieder bestätigt gefunden: Staat und Volk sind zwei Dinge. In diesem 'Demokratenstaat' ist sämtliche Politik gegen das Volk gerichtet, was die Deutschen so in ihrer Mehrheit noch gar nicht verstanden haben. Die aktuellen Demonstrationen in Schneeberg, Bautzen, Eberswalde, Köln, Hannover, Dresden, Chemnitz, Würzburg, Bamberg machen mich das erste mal seit langem wieder stolz auf dieses Volk 'mit Weizenhaar'...

    Vielen Dank in alle Landesteile und an all jene, die für ihre Kinder und Heimat auf die Straße gehen und der CSU/CDU-Bundesregierung für ihre deutschfeindliche SIEDLUNGSPOLITIK die Rote Karte zeigen. Danke!

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von tritra
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    1.648

    Standard AW: Widerstand

    Meistens zeigen die Leute im Land deutschen Interessen die Rote Karte.

    Die Stammwähler der Systemparteien GLAUBEN daß diese Parteien
    FÜR deutsche Interessen da sind.
    Und deshalb ändert sich nix.
    Wir selbst müssen die Veränderung sein,
    die wir in der Welt sehen wollen.
    (M. Gandhi)

  3. #3
    STOPP DER REPUBLIKFLUCHT! Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    13.968

    Standard AW: Widerstand

    "[...]
    Abschließend soll noch darauf hingewiesen werden, daß unter den genannten Voraussetzungen nicht nur ein Recht, sondern möglicherweise sogar auch eine Pflicht
    des Bürgers zum Widerstand gegen seine verfassungswidrig und rechtsbrecherisch handelnde Regierung besteht. Beispielsweise sehen*Artt. 147 HessVerf und 19 BremVerf
    eine solche Handlungspflicht des Bürgers bei einer existenziellen Krise der Staatsordnung ausdrücklich vor.
    [...]"

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Auch Dein Körper gehört der Partei.

  4. #4
    STOPP DER REPUBLIKFLUCHT! Benutzerbild von Flüchtling
    Registriert seit
    10.09.2015
    Beiträge
    13.968

    Standard AW: Widerstand

    Pfarrer Christian Stockmann im Interview (Okt. 2022)

    "Christen im Widerstand"
    TKP:*Sie haben „Christen im Widerstand“ gegründet – das klingt ja recht provokativ. Wogegen leistet man Widerstand, und wie kam es zu der Namensgebung?

    Stockmann:*Letztendlich würde ich sagen: Art. 20 vom Grundgesetz in Deutschland hat dazu beigetragen, diesen Namen zu wählen, denn dort kommt ja das Wort Widerstand vor: Wenn keine andere Abhilfe mehr möglich ist, besteht das Recht – und ich würde sogar sagen die Pflicht – zum Widerstand. Außerdem waren Menschen wie Dietrich Bonhoeffer oder Paul Schneider, die bereit waren, für ihre Überzeugung einzustehen – wenn nötig sogar mit ihrem Leben – schon immer sehr eindrückliche Vorbilder für mich.

    Ein weiterer Grund war, dass die Bibel tatsächlich zum Widerstand gegen das Böse in dieser Welt aufruft. Bespiele sind etwa der Jakobusbrief 4 Vers 71, [...]
    Auch zur "Impf"-Thematik:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Auch Dein Körper gehört der Partei.

  5. #5
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    22.673

    Standard AW: Widerstand

    Zitat Zitat von Flüchtling Beitrag anzeigen
    Pfarrer Christian Stockmann im Interview (Okt. 2022)

    "Christen im Widerstand"

    Auch zur "Impf"-Thematik:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Bonheuffer? Gegen was oder wen war der denn im "Widerstand"???

    Widerstand war ein Erich Kern oder der Schwarzwälder!

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    15.031

    Standard AW: Widerstand

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Bonheuffer? Gegen was oder wen war der denn im "Widerstand"???

    Widerstand war ein Erich Kern oder der Schwarzwälder!
    Nicht zu vergessen Ernst von Salomon und Hans Fallada..."cool"
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe.

    Wer Humor verbietet, ist ein armseliger Mensch.

  7. #7
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    22.673

    Standard AW: Widerstand

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen Ernst von Salomon und Hans Fallada..."cool"
    Ja. Ich meinte Albert Schlageter, der seinen Einsatz mit dem Tode bezahlte.
    Wer hatte ihn an die Besatzerfranzosen verraten?
    Deutsche ...
    Gespien auf diesen Scum.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    7.558

    Standard AW: Widerstand

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Ja. Ich meinte Albert Schlageter, der seinen Einsatz mit dem Tode bezahlte.
    Wer hatte ihn an die Besatzerfranzosen verraten?
    Deutsche ...
    Gespien auf diesen Scum.
    Leider wurde das Schlageter Denkmal in Schönau/ Schwarzwald zerstört. Nur Reste sind noch erhalten.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    15.031

    Standard AW: Widerstand

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Ja. Ich meinte Albert Schlageter, der seinen Einsatz mit dem Tode bezahlte.
    Wer hatte ihn an die Besatzerfranzosen verraten?
    Deutsche ...
    Gespien auf diesen Scum.
    Á propos Widerstand...
    Die linken RAFler attackierten in den 70ern/80ern US-Stützpunkte...
    Der rechte Widerstand aktuell ist...wo !?
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe.

    Wer Humor verbietet, ist ein armseliger Mensch.

  10. #10
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    72.870

    Standard AW: Widerstand

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    ...
    Der rechte Widerstand aktuell ist...wo !?
    Rechter Extremismus ist Verfassungsschutz-Arbeit, wie oft denn noch?

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. WIDERSTAND GG Art. 20.4.
    Von Aragorn im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 00:56
  2. Ist der Widerstand gefakt?
    Von Sloth im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 23:20
  3. Sarkawi und der Widerstand...
    Von reformist im Forum Krisengebiete
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 09:58
  4. Widerstand
    Von Feldwebel Schultz im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 04:04
  5. Bewaffneter Widerstand
    Von Roter engel im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 16:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 48

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben